Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Juni 2014, 08:55

Störende Adresszeile beim Iphone

Hallo,

die Ansicht eines virtuellen Rundgangs auf dem Iphone ist an sich schon etwas frickelig. Wenn man dann noch (versehentlich) im oberen oder unteren Bereich des Displays tippt, schiebt sich die Browser-Adressleiste über die Tour. Oft werdendadurch Navigationselemente der Tour unerreichbar überlagert. Leider verbleibt die Adresszeile dort penetrant und kann nur durch Drehen des Iphones Hoch/Quer wieder versteckt werden.
Das finde ich äußerst nervig und nicht jeder Betrachter kommt auf die Idee das Iphone kurz ins Hochkantformat zu drehen.

Gibt es dagegen an irgend einer Stelle ein "Gegengift" ?
Zeigt sich das auch unter Android?

Gruß Rajko

2

Mittwoch, 18. Juni 2014, 13:41

Haha, die Lösung ist supereinfach. Rufe Deine Panoramatour auf und exportiere dann ein Lesezeichen auf den Homescreen. Nicht in die Lesezeichenliste oder sonstwohin, geht nur über den Homescreen. Wenn Du dort dann das Lesezeichen öffnest dann hast Du die Panoramatour ohne Adresszeile.

Viele Grüße,
Mark

3

Mittwoch, 18. Juni 2014, 14:07

Hi,

Apple bietet für das iPhone seit iOS 7.1 die 'minimal-ui' Einstellung:
http://www.iphone-ticker.de/minimal-ui-i…ebseiten-62958/

- dadurch gibt es mehr Platz im Hochformat
- die Navigationsleiste öffnet sich nur noch beim Klick auf die minimierte Leiste und nicht mehr bei Klick auf den unteren Bereich
- die Seite ändert die Größe beim Öffnen der Navigationsleiste nicht mehr
- im Querformat gibt es einen vollständigen Vollbild-Mode, welcher auch beim Öffnen der Navigationsleiste bestehen bleibt

Bei krpano ist diese Einstellung seit der finalen krpano 1.17 Version in allen Default-Templates und Beispielen standardmäßig bereits vorhanden.

Schöne Grüße,
Klaus

4

Mittwoch, 18. Juni 2014, 20:25

Ahhhhh, das ist ja interessant. Genau wie in dem gezeigten Beispiel hätte ich es gerne! Danke für den Tipp Klaus!
Dann werde ich mal forschen wo ich diesen Code in meine Tourdaten einbauen muss ;)

@Mark
Das funktioniert ja auch richtig gut. Werde ich sicher nutzen wenn ich mal ne Tour an meinem Iphone zeigen will ;)

Danke und Gruß
Rajko