Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

StefanH

Neu im Forum

  • »StefanH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2011, 21:01

Hamburg Panorama - Tipps zum Standort

Hallo zusammen,

ich habe vor Abends am 04.04.2011 zur blauen Stunde ein Panorama von Hamburg über die Binnenalster zu machen.

Ich bin nur an diesem Tag in Hamburg und fahre am Abend wieder zurück nach Berlin, da ich nicht oft in Hamburg bin kenne ich mich dort auch nicht aus. Daher meine Frage, was sollte für ein Standort für das Panorama gewählt werden?

Mir sind einige Fotos über die Binnenalster aufgefallen, wo die Wasserfontäne zu sehen ist. Die gefallen mir besonders gut. Ein Beispiel von Panoramio habe ich angehängt.

Ausgeguckt habe ich mir diesen Standort: Google Maps

Mir gefällt das Motiv vom Beispielfoto sehr gut und ich möchte mir ein Panorama im Format 70x210cm erstellen.
»StefanH« hat folgendes Bild angehängt:
  • Panorama Hamburg.jpg

2

Sonntag, 27. März 2011, 22:22

ich gehe mal davon aus, dass Du diese Seite schon konsultiert hast:
Link zur Seite

Der Flo

Mega-User

Beiträge: 474

Wohnort: Hamburg

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. März 2011, 01:39

Naja Geschmackssache.
Also wenn Du n Teilpanorama recht telemäßig machen willst geht der von Dir gewählte Standpunkt okay.

Wenn Du 360-Grad machen willst, ist der Standpunkt schlecht, da Du nach hinten nur die Büsche (keinen Blick auf die Außenalster) draufbekommst. Dafür müsstest Du eher gegenüber zum Jungfernstieg gehen, der ist vor wenigen Jahren umgebaut worden (modernes helles Beton und ganz schicker Holzsteg-Schiffsanleger und gleichzeitig Blick nach hinten aufs Rathaus.

Du kannst auch einfach vor Ort gucken einmal halb rumlaufen dauert nicht mehr als 15 Minuten

Falls Du auch was an der Außenalster machen willst versuch Dich ins Meridien reinzuschummeln die sind bestimmt ganz lieb : ) http://fotografie-welt.net/panorama/rm-flash3/index.html

StefanH

Neu im Forum

  • »StefanH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. März 2011, 16:10

@ hbo1944: Vielen Dank für den Link, die Seite kannte ich noch nicht. Nutze momentan eine Anwendung für mein Mobiltelefon, einfach nur weil es praktischer ist. :)

In diesem Fall möchte ich leider kein 360° Panorama erstellen, es soll ein Bild im Format 1:3 werden. Also eher ein normales Panorama. Behalte den Tipp aber im Hinterkopf, falls ich doch nochmal 360° Aufnahmen in Hamburg mache. :)

Freut mich übrigens das der Standort okay ist. Gibt es andere Möglichkeiten? Bzw. auch andere / bessere Motive?