Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:11

Hilfe bei Hugin

Hallo,
mit MS ICE habe ich dieses Panorama entwickelt:
Link 01: http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…S%20Stiched.jpg
Link 02: http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…che%20movie.mov
Entstanden ist es mit einer Olympus Kamera bei 14mm (28mm KB) und Crop 2.0

Da mein Panorama- Kopf nur aus einfachsten Mitteln zusammengefrikelt ist bin ich mit dem ersten Ergebnis schon recht zufrieden.



Ich wollte die selben Bilder nun auch einmal per Hugin stichen. Nur leider kommt da nichts brauchbares raus.

Die Fotos habe ich hier hochgeladen:
Link 1: http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…/A%20Kirche.zip
Link 2: http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…/B%20Kirche.zip

4 Bilder vom Boden ( einmal das Stativ per Gimp resynthesizer Plugin retuschiert)
eine Reihe bei -45°
eine Reihe bei 90°
eine reihe bei +45°
und 8 Bilder vom Himmel oben

würde mich freuen wenn sich jemand die Dateien einmal anschauen könnte und diese per Hugin zusammenbastelt. Vielleicht könnte der jenige sein Desktop dabei abfilmen?

Gruß und Dank

rundguck

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »rundguck« (5. Januar 2011, 00:07)


2

Dienstag, 4. Januar 2011, 20:10

Vielleicht mal http://www.youtube.com/user/panoramabuch#p/a da kannst Du Thomas Bredenfeld über die Schulter schaun.

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:17



Also bei mir ging es.
Welche Hugin Version und mit welchen Kontrollpunkt Detektor?

4

Mittwoch, 5. Januar 2011, 10:39

Download Problem

Hallo

Ich wollte gerne einmal versuchen das ganze in Hugin zu stitchen, doch leider funktioniert der Download nicht. (Bleibt bei 99% stehen)
Habe es gestern und heute versucht.
Hast Du die Möglichkeit, die Dateien irgendwo anders raufzuladen?

Gruss, Gregi
Ein Vergleich von Webhosting Angeboten in der Schweiz: Webhosting Vergleich
Hosting in der Schweiz

6

Mittwoch, 5. Januar 2011, 14:16

@HansHansa
Ich verwende die neuste Version. Kontrollpunkte habe ich viele manuell gesetzt, aber auch den per default gewählten cpfind sowie autopano-sift-C.
ich vermute das ich bei den Masken einen Fehler gemacht habe.
Dies mal klappte es dann auch besser.
Mit den Bildern unten * ist nun immerhin schon einmal dies Ergebnis rausgekommen:
noch kleiner wird man den Fußabdruck wohl nicht bekommen?! ;-)
.tif http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…l%20kleiner.tif
.mov http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…version%202.mov


@swissgregi
ich habe für Dich verkleinerte Bilder hochgeladen.
* http://cid-95461934a80ff9e5.office.live.…e%20kleiner.zip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rundguck« (5. Januar 2011, 14:46)


7

Mittwoch, 5. Januar 2011, 16:09

Hallo

Ich konnte die "Originalen" Bilder nun doch downloaden. (Downloadmanager hatte Probleme beim abschliessen des Downloads)

Ich kann das Panorama problemlos stitchen.
Wichtig ist, dass du die richtigen Objektivparameter hast. Lade doch beim nächsten Panorama die Objektivdaten die ich angefügt habe (bitte objektiv.txt nach objektiv.ini umbenennen) nachdem du die Bilder geladen hast. (Sofern die gleichen Zoomeinstellungen der Kamera verwendet werden)
Danach ist das ausrichten einiges einfacher.

Ein Tipp: Zenith und Nadir brauchst Du nur 1x Das reicht vollkommen aus. In der (+45°) und (-45°) Reihen sind nicht so viele Fotos notwendig. 8 sollten da jeweils ausreichen.



Zudem würde ich schauen, dass jeweils die ersten Bilder einer Reihe etwa die den gleichen Gierwinkel haben. ("B M45 01.jpg", "C 90 02.jpg" und "D P45 01.jpg") denn das "B M45 01.jpg" ist um knapp 30° verschoben.
Das ist zwar kein Problem, aber kann die Arbeit um einiges vereinfachen. Gerade wenn du mal ein Bild hast, auf dem nur Himmel zu sehen ist.

Meine Panoramas mache ich mittlerweile mit Hugin vollautomatisch.
Ich habe eine Vorlage erstellt (.pto) in welcher die einzelnen Bilder die jeweiligen Koordinaten von Hand eingetragen wurden (siehe screenshot). Die Vorlage hat noch keien Kontrollpunkte, aber enthält die bereits optimierten Objektivparameter.
So muss ich beim öffnen der Vorlage nur noch die richtigen Bilder auswählen. Wichtig dabe ist, dass jedes Bild in etwa dem Winkel der Vorlage aufgenommen wurde.
Danach:
-Erstellen der Kontrollpunkte mit autopano-sift-c
-Optimieren -> Ausrichtung (inkrementell, vom Anker beginnend)
-Entfernen der Kontrollpunkte mit Fehler > ~5
-Optimieren -> Alles ohne Translation
-Entfernen der Kontrollpunkte mit Fehler > ~3
-Ausrichten
-eventuell nochmals -Optimieren -> Alles ohne Translation

Und das Pano ist perfekt ausgerichtet. Durchschnittlicher Fehler meist unter 0,5 Pixel.

Das ganze lässt sich auch in einer Batch-Datei automatisieren.

Ich bin soweit, dass ich nur noch die Bilder eines Panos in einen Ordner packen muss, und ein Batch-Skript starten.
Das fertige Panorama in Würfelprojektion erhalte ich in ca. 15min.

Hier ein Test Panorama, welches vollautomatisch gestitcht wurde. 2 Reihen ohne Nadir, dafür mit begrenzung im Player ;-)
Die einzige manuelle Retusche ist das Glas.
http://gv-net.ch/panorama/panoramaq.php?file=sem
»swissgregi« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot_27.gif
  • Screenshot_28.gif
»swissgregi« hat folgende Datei angehängt:
  • objektiv.txt (712 Byte - 195 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Oktober 2018, 03:06)
Ein Vergleich von Webhosting Angeboten in der Schweiz: Webhosting Vergleich
Hosting in der Schweiz

8

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:14

Halo swissgregi

Wie hast du die Batchdatei erstellt? Ich würde auch gerne solch eine Datei erstellen doch ich weiss nicht ob ich das via Hugin machen muss, oder über die klassischen "DOS"-Batch Dateien. Gibt es irgendwo eine Anleitung?

Gruss

Claudio
Nikon D80 --- Sigma 8mm f4 EX --- SIGMA 10-20mm F/4.0-5.6 EX DC HSM --- Pano-MAXX --- Manfrotto 055XProb --- IR- & Funk/Kabel Fernbedienung --- HUGIN --- Krpano

9

Freitag, 7. Januar 2011, 15:12

Hey Donpesce

Hugin ist ja eigentlich "nur" eine Grafische Benutzeroberfläche. Dahinter stecken mehrere einzelne Kommandozeilen-Programme, die von Hugin gestartet werden.
Diese kannst du auch "von Hand" starten. Die EXE-Programme findest du im Ordner "/bin/" von Hugin.
Dabei wird eigentlich immer die "*.pto" Datei weiterverarbeitet.

Hier hat es eine Anleitung auf Englisch http://wiki.panotools.org/Panorama_scripting_in_a_nutshell
Die Aufrufe dieser einzelnen Programme habe ich mit einer Windows-Batch Datei gemacht. Infos hierzu findest Du auf http://de.wikibooks.org/wiki/Batch-Progr…e_DOS-Kommandos

Viel Spass beim Probieren ;-)
Ein Vergleich von Webhosting Angeboten in der Schweiz: Webhosting Vergleich
Hosting in der Schweiz

10

Freitag, 7. Januar 2011, 21:22

Danke für den Tipp! Irgendwie dachte ich mir das schon, doch wollte es nicht wahrhaben :-) Solche Batchdateien habe ich bislang sehr selten erstellt. Nunja jetzt werde ich wohl doch nicht darum herum kommen.

Bestimmt werde ich hier und da mal nicht weiterkommen und deswegen hoffe ich, dass du mir dann vielleicht den einen oder anderen Tipp geben werden könntest :-)

Gruss Claudio
Nikon D80 --- Sigma 8mm f4 EX --- SIGMA 10-20mm F/4.0-5.6 EX DC HSM --- Pano-MAXX --- Manfrotto 055XProb --- IR- & Funk/Kabel Fernbedienung --- HUGIN --- Krpano

11

Montag, 10. Januar 2011, 23:05

Kein Problem, einfach nur melden.
Vielleicht kann ich auch von dir lernen ;-)
Ein Vergleich von Webhosting Angeboten in der Schweiz: Webhosting Vergleich
Hosting in der Schweiz