Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. November 2010, 20:24

Suche Tester mit IPad für Testpanorama

hallo,
habe ein testpano für die iPad darstellung erstellt ...leider habe ich kein iPad um das pano auf anzeige und funktion zu prüfen
wär nett, wenn wer mit nem iPad das pano angucken würde und hier ein feedback hinterlässt ...od dieses pano auch korrekt auf seinem iPad oder iPhone läuft

hier der TESTLINK


vielen dank im vorraus
gruss
maverik

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »maverik« (23. November 2010, 04:22)


2

Donnerstag, 18. November 2010, 20:28

Braucht man auch nicht unbedingt ein iPad:

Safari installieren, oben rechts auf das Zahnrad, Einstellungen, Register Erweitert, Hacken setzen bei Menü "Entwickler"... , dann auf das Symbol neben dem Zahnrad links ( Blatt ), Entwickler, User Agent und dann wählst du deinen Browser welchen du simulieren möchtest.

Aber das Panorama funktioniert am iPad, mir wären die Buttons unten zu klein...

Gruß Tobias

3

Donnerstag, 18. November 2010, 20:33

danke für den tipp

aber den kenne ich schon

ich möchte halt ne bestätigung, dass dieses pano auch wirklich auf einem iPad oder Iphone läuft .....schon allein ob auch die richtige screengrösse ausgewählt wird

Figo

Mega-User

Beiträge: 1 781

Wohnort: Bergheim bei Köln

Beruf: Panograph, Regisseur, Webdesign, App-Entwicklung

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. November 2010, 20:41

schoenen gruss von meiner couch mit ipad. laeuft sehr gut. aber lange ladezeit ueber umts und auch ueber wifi.

laeuft im fullscreen.

schoenes pano...

5

Donnerstag, 18. November 2010, 20:55

danke für die mühe

hoffe es werden nicht die grossen bilder full.top.jpg geladen ...wegen der langen ladezeit meine ich

ich habe 3 teilsize erstellt:
für pc html5: bildereihe full.top.jpg usw. grösse:1974px
für ipad: bildereihe z.b. 800.top.jpg usw. grösse:800px
für iphone: bildereihe z.b. 400.top.jpg usw. grösse:400px

frage kannst du das im cache sehen welche bilder geladen wurden?

gruss
mav

Figo

Mega-User

Beiträge: 1 781

Wohnort: Bergheim bei Köln

Beruf: Panograph, Regisseur, Webdesign, App-Entwicklung

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. November 2010, 21:00

kann den quelltext posten... einen cache sehe ich im pad nicht.



<style>
html {height:100%}
body {height:100%; background-color:#000000; margin:0px; padding:0px}
a{ color:#AAAAAA; text-decoration:underline}
</style>
<iframe name="ipad" marginwidth="0" marginheight="0" src="ipad/ipad_pano.html" height="100%" width="100%" frameborder="0" scrolling="no"></iframe>

7

Donnerstag, 18. November 2010, 21:12

oh habe den doctype und metatags vergessen seh ich an deinem code
habs ausgebessert ...aber denke nicht dass dies eine auswirkung auf die ladezeit hat

8

Donnerstag, 18. November 2010, 23:05

Habe schnell mit dem iPhone 4 geschaut:
- Für Touchscreens würde ich den Navigier-Modus umstellen
- Wäre schöner, wenn die Adressleiste ausgeblendet würde, wenn das Panorama geladen ist, da im Querformat nicht mehr viel Platz für das Bild bleibt.
- Die Knopf-Informationen, die beim antippen angezeigt werden, werden durch den Finger abgedeckt, besser oberhalb der Knöpfe aufpoppen lassen.
- Knöpfe sind relativ klein und schwer zu treffen.
- Die Ladezeit war bei mir OK über Wifi.

Gruss

Peter

9

Freitag, 19. November 2010, 00:29

Habe de Link auf meinem 3Gs ausprobiert. Läuft super und lädt auch sehr schnell (WiFi).
Schön finde ich den umstellbaren Navigiermodus. Endlich mal eine Version, bei der man auf dem IPhone/IPad das Panorama so drehen/navigieren kann, wie man es vom PC her kennt. Für reine IPhone/IPad- Nutzer ohne Panoramakenntnisse ist sicher der typische "starre" Navimodus besser.
Mit welchem Programm hast du das umgesetzt?

Gruß Rajko

10

Freitag, 19. November 2010, 01:20

das script ist mir beim googeln in die hände gefallen
denke es ist von pano2vr ...kann mich aber auch täuschen
habe da noch viel rum...umprogrammiert
in der start_full.php steckt eine php abfrage, ob wer mit "pc" oder "mobilgerät" das pano anklickt und gibt dann je nach zustand "flash" oder "html5" aus.

hab jetzt auf "starr" umgestellt ...denke auch ...ist für nicht pano-kenner so einfacher

die buttons habe ich jetzt grösser gemacht ... kanns aber auf meinem pc nicht beurteilen ob die grösse jetzt fingergerecht ist

gruss
maverik

-

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »maverik« (19. November 2010, 15:14)


Ähnliche Themen