Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xside

Super-User

  • »Xside« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 300

Wohnort: Recke

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. März 2010, 18:42

Suche Gigapan Stitcher

Hi Leute, ich suche ganz dringend den "Gigapan Stitcher" als Original-Vollversion (ggf. auch Kopie).
Da ich keinen Gigapan Epic besitze habe ich leider anders keine Möglichkeit an diese Software zukommen.

Gruß Thomas

2

Dienstag, 16. März 2010, 18:53

als Original-Vollversion (ggf. auch Kopie).

Sonst noch irgendwelchen Bedarf an geklauter kopierter Software? Poste einfach die Liste der Software die Du noch brauchst...
Da ich keinen Gigapan Epic besitze habe ich leider anders keine Möglichkeit an diese Software zukommen.

außer eben hier im Forum. Musst nur Deine Wünsche posten und die Kopierstation startet automatisch...

Happy Panoing!
Panoramann


"Ich teile ihre Meinung nicht, aber ich bin bereit, mein Leben dafür einzusetzen, dass Sie sie äußern dürfen" (Voltaire)

www.panoramann.de

Meister Pan

Mega-User

Beiträge: 459

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Hobby und Beruf sind eins

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. März 2010, 19:32

Hallo Panoramamann,

ich habe interesse an folgender Software:

- PTGui Version 10.9
- Autopano Giga Version 12.1
- Pano2VR-GTI Version 5.0
- SitcherUnlimited 2012
- Dollar- Copy and Go sowie EUro - Scan and Print

bin auch bereit einen Kasten Becks (o,5l) springen zulassen. :P

Grüsse aus dem Reich der Sonne

Klaus
"Wir sind vom internationalen Terrorismus konkret bedroht. Aber eine unmittelbare Gefahr besteht nicht."
Dr. Wolfgang Schäuble (z. Z. Finanzminister), am 05.09.2007

"Wissen Sie, wenn ich vorher immer schon weiß, was alles nicht geht, dann wäre die Welt nie erschaffen worden."
Dr. Wolfgang Schäuble, März 2012 in Brüssel




Panoramafotografie aus Ravensburg
Berufsfotograf aus Ravensburg

4

Dienstag, 16. März 2010, 19:52

Das Forum entwickelt sich zusehends zur Müllhalde.

Meister Pan

Mega-User

Beiträge: 459

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Hobby und Beruf sind eins

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. März 2010, 20:22

Hallo,

wo ist dein Humor?

Grüsse aus dem Reich der Sonne

Klaus
"Wir sind vom internationalen Terrorismus konkret bedroht. Aber eine unmittelbare Gefahr besteht nicht."
Dr. Wolfgang Schäuble (z. Z. Finanzminister), am 05.09.2007

"Wissen Sie, wenn ich vorher immer schon weiß, was alles nicht geht, dann wäre die Welt nie erschaffen worden."
Dr. Wolfgang Schäuble, März 2012 in Brüssel




Panoramafotografie aus Ravensburg
Berufsfotograf aus Ravensburg

6

Dienstag, 16. März 2010, 20:30

@ juergen: warum so moralinsauer?
Musst nur Deine Wünsche posten und die Kopierstation startet automatisch...

diese aufforderung war doch eine perfekte steilvorlage?
Das Forum entwickelt sich zusehends zur Müllhalde.

foren sind meiner meinung nach, immer ein spiegelbild unserer gesellschaft?!?

ergo ergibt sich fuer mich folgende hypothetische umfrage (nicht wirklich ernst gemeint, oder doch? kann jeder fuer sich selbst entscheiden. und es nicht schon freitag.)

1) wer aus dem forum hat mit seiner taetigkeit als panograf gewinnerzielungsabsicht?
2) wer aus dem forum ist ambitionierter hobby-panograf?
3) wer aus dem forum will einfach nur know how, software fuer lau, um dann, ohne irgendwelche kenntnisse von photographie, ohne ambitionen nur irgend etwas fuer sich selbst zu erarbeiten, den markt mit dumping preisen kaputtmachen, auf den panorama-"zug" aufspringen, weil sonst keine berufliche perspektive geboten ist, abgreifen?

ich bin gespannt.

gruss,
-fredman

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fredman« (16. März 2010, 20:48) aus folgendem Grund: rechtschrubfehler


7

Dienstag, 16. März 2010, 21:16

Das ist keine Frage des Humors sondern der Hygiene.
Wenn ich lachen will, gehe ich nicht in ein Panoramaforum.
Und je mehr ich mich beim Besuch des Forums mit themenfremdem Buchstabenmüll konfrontiert sehe, desto unattraktiver wird es.

Ich weiß, ich muß es nicht lesen, aber man sieht es den Überschriften leider nicht an, ob es sich um ein ernsthaftes Anliegen handelt oder spätpubertäre Fehlleistungen die in der Folge von Witzbolden als Plattform für ihre Ergüsse mißbraucht werden.

Zitat

foren sind meiner meinung nach, immer ein spiegelbild unserer gesellschaft?!?

Das ist nicht nur deine Meinung sondern eine Tatsache gegen die wenig einzuwenden ist.
Es muß sich aber jeder Entscheiden, ob er es auf sich nehmen will, sich auch mit Idioten rumzuärgern, oder ob er etwas dagegen unternimmt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Schrader« (16. März 2010, 21:24)


Meister Pan

Mega-User

Beiträge: 459

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Hobby und Beruf sind eins

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. März 2010, 12:07

Hygiene im Forum

Hallo,

ob man ein Interessens-Forum von ca. 1800 Mitgliedern als Spiegelbild der Gesellschaft nehmen kann das bezweifle ich doch sehr stark. Nein, das glaube ich nicht.

Das sieht man/frau doch schon daran, dass es jemand der es lieber hygienisch mag Mitglieder die Humor haben und damit Spaß am Leben als Idioten bezeichnet. Ist unsere Gesellschaft wirklich so?

Ach noch etwas, Hygiene kommt aus dem Griechischen bedeutet „gesund[e Kunst]“. Es ist von Hygiéia, der griechischen Göttin der Gesundheit, abgeleitet.
In der Alltagssprache wird Hygiene auch fälschlich an Stelle von Sauberkeit verwendet, obwohl Sauberkeit nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Aufgabenkreis der Hygiene darstellt.

Da halte ich es lieber mit der „gesund[e Kunst]“.

Aristoteles sagte schon: Der Mensch ist das einzige Tier, welches das Lachen entwickelt hat – Lachen und Menschsein gehörten für ihn zusammen.
Aber manchmal werde ich das Gefühl nicht, daßfür einige Mitmenschen die Stufen der Evolution einfach zu groß waren.

Grüsse aus dem Reich der Sonne

Klaus
"Wir sind vom internationalen Terrorismus konkret bedroht. Aber eine unmittelbare Gefahr besteht nicht."
Dr. Wolfgang Schäuble (z. Z. Finanzminister), am 05.09.2007

"Wissen Sie, wenn ich vorher immer schon weiß, was alles nicht geht, dann wäre die Welt nie erschaffen worden."
Dr. Wolfgang Schäuble, März 2012 in Brüssel




Panoramafotografie aus Ravensburg
Berufsfotograf aus Ravensburg

Meister Pan

Mega-User

Beiträge: 459

Wohnort: Ravensburg

Beruf: Hobby und Beruf sind eins

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. März 2010, 13:08

Hallo fredmann,

ich zähle mich zu 1, ich bin hier im Forum und Wissen zu bekommen und bin auch bereit mein Wissen und meine Erfahrungen mitzuteilen.

Um jedoch gezieltes Wissen in der Panofotografie wieder abzugeben muß ich erst Erfahrungen darin machen/sammeln.

Ist doch klar, daß kein Kfz-Azubi einem Kfz-Meister sagen kann was Sache ist , oder? Ausnahmen gibt es immer.

Da ich seit 20 Jahren auch im Bereich der Fotografie, Web, Print (mit Unterbrechungen) aktiv bin (von KB bis Großformat) kann man/frau hier im F O R U M gerne auf mein Wissen und Können zugreifen.

Grüsse aus dem Reich der Sonne

Klaus
"Wir sind vom internationalen Terrorismus konkret bedroht. Aber eine unmittelbare Gefahr besteht nicht."
Dr. Wolfgang Schäuble (z. Z. Finanzminister), am 05.09.2007

"Wissen Sie, wenn ich vorher immer schon weiß, was alles nicht geht, dann wäre die Welt nie erschaffen worden."
Dr. Wolfgang Schäuble, März 2012 in Brüssel




Panoramafotografie aus Ravensburg
Berufsfotograf aus Ravensburg

Xside

Super-User

  • »Xside« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 300

Wohnort: Recke

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. März 2010, 15:15

Traurig... welch dumme Antworten man von Gleichgesinnten bekommt.
Diesmal wünsche ich mir dass bitte nur sinnvoll auf meine Anfrage geantwortet wird.
Foren zum "scheiße labern" gibt im Netz genug... aber hier?

Für Leute die sich an "Kopie" hochziehen... stell ich die Frage einfach anders...

*** Hat jemand von euch eine Idee wie ich an den Gigapan Stitcher komme ohne den Gigapan Epic zukaufen? ***

Gruß

11

Mittwoch, 17. März 2010, 15:25

*** Hat jemand von euch eine Idee wie ich an den Gigapan Stitcher komme ohne den Gigapan Epic zukaufen? ***Gruß


wenn du keinen Epic kaufen willst, bleibt dir nur ein gebrauchter Beta mit Seriennummer

dann könntest du für 9.95$ die Gigapan Stitch Software kaufen, denn es wird vorausgesetzt dass du irgendeinen Gigapan hast, wenn du die Software kaufen willst

Sicherheitshalber vorher klären, ob die Seriennummer mit dem Gerät auf den neuen Nutzer übertragbar ist
knapp vorbei ist auch daneben ...

12

Mittwoch, 17. März 2010, 15:31

Traurig... welch dumme Antworten man von Gleichgesinnten bekommt.
Diesmal wünsche ich mir dass bitte nur sinnvoll auf meine Anfrage geantwortet wird.
Foren zum "scheiße labern" gibt im Netz genug... aber hier?

Dafür von mir schon mal gleich "eine deutliche Verwarnung und die gelbe Karte" !
www.panocanarias.com::: Galeria Arte y Diseño - Garachico, Tenerife
Fuji S5 Pro - Sigma 8/3.5 - Nikkor 10.5 - Nikkor AiS 20/2.8 - Manfrotto 303SPH - NN5 - Agnos Ring - Gitzo LVL - Berlebach 3042 - Q-Top Adapt. - WIN XP - PTGui

Xside

Super-User

  • »Xside« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 300

Wohnort: Recke

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. März 2010, 15:56

@pa.ul - danke, das ist schon mal ein guter Tipp
ich werd mal sehen wo ich bei Gigapan sowas erfragen kann...

@panocanarias
für wen soll die "deutliche Verwarnung und die gelbe Karte" sein?

14

Mittwoch, 24. März 2010, 00:05

Ich denke die Gelbe Karte solte an dich sein für die beleidigung und die Aussage mit dem "scheiße labern"

Ich persöhnlich hätte das jetzt sowieso eher so verstanden das du auch kein Problem damit hättest wenn dir jemand eine "original" Version aber auf einer gebrannten CD verkauft hätte.
Den die Software gibt es nahezu ausnahmslos im Internet als böse Raubkopie, deswegen wäre eine Frage danach hier nicht so sinnvoll.

Andersrum wundert es mich echt wie einige Leute hier durch wenige Aussagen auf die Palme gebracht werden und auch wirklich sehr sehr unhöflich und rabiat werden.

Wenn eine bestimmte Gruppe von Mitgliedern sich von den "Hobby-Deppen"(wie mir) abgrenzen will, dann sollte vielleict für diese Gruppe eine "Pro-Gruppe" eingerichtet werden, damit sie dort "ungestört" über wichtiges diskutieren können, während "ausserhalb" vorallem die "Anfängerthemen" besprochen werden.

AltundF4

Power-User

Beiträge: 172

Wohnort: München / Marbella

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. März 2010, 09:23

Andersrum wundert es mich echt wie einige Leute hier durch wenige Aussagen auf die Palme gebracht werden und auch wirklich sehr sehr unhöflich und rabiat werden.

Ja, das ist leider sehr auffällig hier in diesem Forum...
Einige hier haben auch irgendwie den Sinn eines Forums nicht verstanden. Bei Manchen hat man tatsächlich das Gefühl, sich in einem elitären Club zu bewegen.

Es geht natürlich um den Austausch von Profis und Amateuren, aber auch um Hilfestellung für Newbies und auch um die Pano-Szene miteinander zu leben und erleben. Einige (wenige) hier haben wohl vergessen, dass sie auch mal irgendwann angefangen haben.

Ich bewege mich, schon aus beruflichen Gründen, mehr in der Foto-Szene und bei uns Pros ist es üblich, über neue Aufnahmetechniken, Lichtsetting und Bildbearbeitung zu diskutieren und sich auszutauschen. Komischerweise sind es immer die Erfolgreichen, die bereit sind zu teilen und geduldig Newbies zu helfen. Hier bei einigen (glücklicherweise) wenigen Panografen hat man das Gefühl, auf permanente Angst zu stoßen, jemand könnte einem die Butter auf dem Brot wegschnappen...

@panocanarias
Deine Aussage ist wirklich eine Frechheit. Wenn Du wirklich auf Teneriffa lebst, solltest Du Dir etwas von der freundlichen spanischen Lebensart Deiner Mitmenschen abschauen...

Aristoteles sagte schon: Der Mensch ist das einzige Tier, welches das Lachen entwickelt hat – Lachen und Menschsein gehörten für ihn zusammen.
Aber manchmal werde ich das Gefühl nicht, daßfür einige Mitmenschen die Stufen der Evolution einfach zu groß waren.

100% agree. Wie man so humorlos und unfreundlich durchs Leben gehen kann, erschliesst sich mir nicht. Ich hoffe, niemals solche Leute persönlich kennenzulernen.