Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 7. August 2009, 08:04

Welche Software für Panoramen

hallo forum.

welche software würdet ihr für die herstellung von panoramen emfpehlen??
--> autopana pro 2.0 bzw PTGui?? oder ...

was würdet ihr empfehlen, bzw gibt es bessere???

egal was sie kostet, sie muß gut sein, diese sw wird für den professionellen einsatz benötigt!

danke
buj

2

Freitag, 7. August 2009, 08:21

egal was sie kostet, sie muß gut sein, diese sw wird für den professionellen einsatz benötigt!

... und wenn der Koch eine Profifanne hat macht die Pfanne automatisch das beste Essen.

Jede Stitchsoftware bringt erstklassige Ergebnisse, wenn die Bilder korrekt aufgenommen wurden und der Anwender vor dem Bildschirm die Software bedienen kann.

IMHO hat PTGui Vorteile bei der Handhabung, wenn es um Bildsätze geht, die manuelle Nacharbeit bedürfen.

Empfehlenswert ist es, sich die Testversionen runterzuladen und sich damit intensiv zu befassen.
Da wird man schnell erfahren welche Software von der Handhabung passt und seinen Bedürfnissen entspricht.

Gruß
Ralf
... rettet den Plural von Panorama > Panoramen

panoramen-360.de

3

Freitag, 7. August 2009, 08:36

saubere antwort

@blockbuster..... schöne antwort ... die merke ich mir ... aber ein frage: was bedeutet IMHO ? fragt der mthrills
make tomorrow today.

4

Freitag, 7. August 2009, 08:49

IMHO >> meiner bescheidenen Meinung nach

Das ist ein gebräuchlicher Ausdruck im WWW.

Gruß
Ralf
... rettet den Plural von Panorama > Panoramen

panoramen-360.de

soulbrother

Mega-User

Beiträge: 836

Wohnort: München

Beruf: Werbe- und Panoramafotograf, Fototrainer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. August 2009, 09:03

IMHO >> meiner bescheidenen Meinung nach

Das ist ein gebräuchlicher Ausdruck im WWW.

Gruß
Ralf


Trotzdem schade, daß man grundsätzlich - auch in einem sogenannten deutschsprachigen forum! - den ach so tollen und neumodernen denglischen Wortschatz nutzt...
Ich finde es wirklich schade, daß man nicht mal versucht ohne auszukommen, oder es auf ein "sinnvolles" Minimum zu beschränken...

entschuldigung, aber das musste ich jetzt mal loswerden....

zur Vervollständigung noch:
AbkürzungLangform
 IMHO In My Honest Opinion (englisch)
   meiner aufrichtigen Überzeugung nach (Im Geschäftsleben)
 imho in my humble opinion (englisch)
   meiner bescheidenen Meinung nach ... (Chatslang)

6

Freitag, 7. August 2009, 09:12

früher, als alles noch viel besser war ...

konnte man einfach schreiben: m.E.

nur noch die alten Leute wissen es heißt: imho
oder altdeutsch: meines Erachtens
knapp vorbei ist auch daneben ...

7

Freitag, 7. August 2009, 09:29

[OT an]
den ach so tollen und neumodernen denglischen Wortschatz nutzt...

Recht hast du ja. Aber es ist durchaus üblich diese Abkürzungen in Foren oder Chats zu nutzen.

Selbst im täglichen Leben, hat sich einiges vermischt.
Wir Deutsche nutzen Englische-, Französische-, Latainische Worte um uns zu verständigen.

Wenn du alles so eng siehst, würde ich den Spitznamen auswechseln, der auch nicht gerde recht deutsch klingt.

Entschuldigung, aber das musste ich jetzt auch mal loswerden...
[OT aus]
... rettet den Plural von Panorama > Panoramen

panoramen-360.de

8

Freitag, 7. August 2009, 09:50

Wir waren beim Thema Software.

Wie bei jeder anderen Software verhält es sich auch mit den Stitchern: Jedes Programm ist so gut wie sein Bediener es gelernt hat einzusetzen.
Ich verwende verschiedene Programme, und bin in keinem so ganz perfekt. Es gibt immer wieder Panos, die ich mit dem einen nicht zusammen bekomme, die aber für das andere kein Problem sind. Ich bin sicher, dass es beide Programme eigentlich können, aber ich kann es nicht. Die Programme wechseln sich dabei auch ab, so dass es für mich nicht "das Bessere" gibt. Bisher kam ich aber immer zum Ziel.
Gruß vom pano-toffel

9

Freitag, 7. August 2009, 17:26

Ich kann mich eigentlich nur den Meinungen der bisherigen Poster (uhh Denglisch ) anschließen. Wenn dir der Preis ziemlich egal ist, dann kaufe PTGui Pro. Damit sind sicherlich alle Panoramen möglich auch wenn in einigen wenigen Fällen (wie pano-toffel ja schon sagte) APP schneller zum Ziel kommen würde. Aber die SW erledigt nicht deine Arbeit, egal wie gut oder teuer sie ist. Gruß, WALL*E

soulbrother

Mega-User

Beiträge: 836

Wohnort: München

Beruf: Werbe- und Panoramafotograf, Fototrainer

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. August 2009, 21:17

................
..............

Wenn du alles so eng siehst, würde ich den Spitznamen auswechseln, der auch nicht gerde recht deutsch klingt.

Entschuldigung, aber das musste ich jetzt auch mal loswerden...
[OT aus]


WENN ich sowas schon zu eng sehen würde, dann....

ja, dann dürfte ich gar nicht erst ins www eintauchen....

Denn es ist schon klar, daß (wir alle) die verschiedensten (Fremd-)sprachlichen Ausdrücke bunt mischen und benutzen.
Wenn ich an die Marketingmeetings in der Firma denke... DAS Geschwafel IST ECHT grauenhaft (gottseidank bin ich da nur als "Gasthörer" manchmal anwesend...)

Ich hatte mir meine Bemerkung halt nicht verkneifen können (in Bezug auf das einzige deutschsprachige Panoramaforum)...

Aber Dein Kommentar in Bezug auf den "soulbrother" ist dann natürlich auch berechtigt ;-)

So und jetzt zum Thema:

PTGUI ist schon ganz gut, hugin als freeware aber auch...
Einarbeitungszeit benötigt man aber in JEDER software...

Rollrasen

Fortgeschrittener

Beiträge: 96

Wohnort: erlangen

Beruf: streuner

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. August 2009, 21:41

RE: Welche Software für Panoramen

hallo forum.

welche software würdet ihr für die herstellung von panoramen emfpehlen??
--> autopana pro 2.0 bzw PTGui?? oder ...

was würdet ihr empfehlen, bzw gibt es bessere???

egal was sie kostet, sie muß gut sein, diese sw wird für den professionellen einsatz benötigt!

danke
buj
ptgui pro. ich versuche mich momentan an autopano giga und bin neuerdings entäuscht. ich bekomme neuerdings nur Geisterbilder raus. ich installiere gerade wieder neu drauf.

12

Samstag, 8. August 2009, 12:38

danke für eure antworten. vielleicht hab ich mich ein bisserl ungeschickt ausgedruckt, das mit "egal was es kostet, etc...) ich will nur vermeiden, dass ich ca 200€ für eine SW ausgebe und dann draufkommen, dass ich mit einer ausgabe von 300€ die "bessere" bekommen hätte! was ist eigentlich PTmac?, Hugin?, .... (für mich schaut hugin aus wie die deutsche version von PTGui, ???? ist das mehr oder weniger die "frewareversion" von PTGui??? ist das beim PTGui Pro dabei/implementiert..... ganz blick ich mich da nicht durch, ist irgendwie verwirrend.... danke nochmals für euer hilfe. .. ein blutinger panorama anfänger.... buj

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »buj« (8. August 2009, 12:55)


lemon

Fortgeschrittener

Beiträge: 77

Wohnort: Eppan / Südtirol

Beruf: IT-Techniker

  • Nachricht senden

13

Samstag, 8. August 2009, 16:08

Hugin ist kostenlos und basiert, wie PTGui auch, auf den Panorama-Tools von Prof. Dersch. Der Unterschied besteht u.a. in der Menge an Einstellmöglichkeiten.
PTMac ist sowas wie das PTGui-Pendant für den Mac (übrigens gibt es PTGui auch für den Mac).

Wie die anderen schon gesagt haben, ist alles eine Frage der Einarbeitung und des Geschmacks. Ich habe sowohl Autopano als auch PTGui getestet und bin mit PTGui besser zurecht gekommen, obwohl ich mit Autopano die selben guten Ergebnisse erzielen konnte.

Viele Grüße

Andreas

14

Samstag, 8. August 2009, 17:40

ist das beim PTGui Pro dabei/implementiert.....
Wie lemon schon gesagt hat, basiert Hugin auf auf den Panorama-Tools. Ansonsten ist es aber unabhängig von PTGui und daher auch nicht bei PTGui Pro dabei. (Wozu auch?) Und was meinst damit, dass Hugin wie die deutsche Version von PTGui aussieht? PTGui ist doch ausschließlich in Englisch und Hugin sieht ihm garnicht ähnlich. Gruß, WALL*E

15

Dienstag, 20. Oktober 2009, 08:53

Panoweaver von Easypano

Ich empfehle dir Panoweaver von Easypano.

Panoweaver hat sehr einfaches Workflow, einfache Bedienung und übersichtliche Benutzeroberfläche. Das Tool ermöglicht es, eine Folge von digitalen Bildern, die optimiert werden können und dann automatisch in ein 3D-Panorama-Aufnahme montiert importieren. Die Ergebnisse können dann ausgegeben werden, als flaches Bild-Dateien oder interaktive Flash-oder QuickTime-3D-Umgebungen.