Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 3. April 2008, 13:47

RE: Statistik.

Bernd ,
meine Statistik sieht völlig ander aus, ok keine 100.000 in den letzten 3 Monaten, 10.000 nur aber trotzdem:

JAVA 98,7% true
FLASH 94,7%
Quicktime 89,7%

Wow,10.000 Besucher in 2 Monaten, auch das ist wirklich viel und finde ich sehr erfolgreich. Das sind 100 neue Leute am Tag, die sich für Panoramen interessieren. Ich hätte geschätzt, das es sehr viel weniger Panorama-Interessierte gibt. Kommen Eure Besucher vorwiegend über google auf Eure Seite oder wo kommen die her?

62

Donnerstag, 3. April 2008, 14:05

Besucher

Meine kommen eigentlich von den Musikgruppen, Events u.a. "Regionen".

Aber wie schon immer:

    du kannst 1.000.000 Messebesucher haben und keinen Auftrag
    aber besser ist es 10 Messebesucher und 10 Aufträge :-)

Die Zahl alleine sagt absolut gar nix - sie dient nur der Selbstbeweihräucherung und eben einer Kontrolle der
PlugIns usw.

Auuserdem schwankt sie ja auch deutlich je nach Jahreszeit UND Wetter.

63

Donnerstag, 3. April 2008, 15:11

RE: Besucher

...10.000 Besucher in 2 Monaten, auch das ist wirklich viel und finde ich sehr erfolgreich. Das sind 100 neue Leute am Tag, die sich für Panoramen interessieren. Ich hätte geschätzt, das es sehr viel weniger Panorama-Interessierte gibt. Kommen Eure Besucher vorwiegend über google auf Eure Seite oder wo kommen die her?


In erster Linie kommen Besucher über externe Link in Fotoforen u.s.w. Alleine ein einziger Link auf Panoramas.dk bringt täglich zwischen ~ über 15-25 Besucher !!!
Digg.com usw. geben neben natürlich Google und anderen Suchmaschinen ebenfalls einem viel Traffic.
Ich hatte Anfang des Jahres erneut mal eine Statistik erstellt, weil im Dezember bei mir der "run" auf ein paar gezielte Seiten extrem explodierte.
Auf der Seite www.alexa.com stiegt auch das Pageranking von 1.100.000 auf 350.000, was sich ebenfalls plötzlich stark im Trafficverbrauch bemerkbar machte ...
Das Interesse an interessanten Bildern / Panoramen ist im Netz sehr groß ... www.panoramas.dk als größte Panoramaseite im Netz hat täglich 5-stellige Besucherzahlen ... !!!



    du kannst 1.000.000 Messebesucher haben und keinen Auftrag
    aber besser ist es 10 Messebesucher und 10 Aufträge :-)

Die Zahl alleine sagt absolut gar nix - sie dient nur der Selbstbeweihräucherung und eben einer Kontrolle der
PlugIns usw....

Da gebe ich Dir absolut recht !!!
Durch ein wenig AdSense kann man es aber auch nutzen und trotz höherem Traffic ist nachher auch was über.

So ... sorry nochmals für das Abweichen des Hauptthemas in diesem Thread ... laßt uns hier bitte wieder über Flash schreiben.
... denn mit z.B. einem Flash-Viewer für die breite Masse sind noch mehr User und Besucher im Netz in Zukunft erreichbar.

Gruß Bernd

willybear

Administrator

Beiträge: 755

Wohnort: Bautzen

Beruf: Panograf

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 3. April 2008, 19:43

Ich finde das sieht sehr gut aus. Wie komplizeitrt war das Einbinden der Bildwes mti den Links unten rechts. Bist Du gut im Code schreiben oder geht es sehr einfach. Wieviele Stunden brauch man bis es so aussieht, wenn man kein Coder ist, und Bilder über das Pano setzen will mit Links drauf?
Eigentlich gar nicht kompliziert, ich hatte vorher noch gar nichts mit xml zu tun.

Das Bild einfügen war eigentlich Sekundensache, bei einem Beispiel den Code kopiert, bei mir eingesetzt, den Pfad angepasst und fertig.

krpano coder hat sehr viele Beispiele auf seiner Seite an denen ich mich orientiert habe. Die Dokumentation ist zwar noch nicht vollständig aber trotzdem sehr hilfreich und verständlich. Dank dem genialen Editor kann man ja die Hotspots sehr einfach setzen und Änderungen der xml vornehmen.

Beim FPP geht die Entwicklung sehr träge voran, es gibt zwar einen Editor der aber dem von krpano unterlegen ist. Seit November 07 gibt es keine Aktualisierungen mehr.

Außerdem habe ich hier bei krpano einen deutschsprachigen Entwickler der auch noch sehr schnell auf Wünsche reagiert.




65

Freitag, 4. April 2008, 20:37

[/quote]
Eigentlich gar nicht kompliziert, ich hatte vorher noch gar nichts mit xml zu tun. Das Bild einfügen war eigentlich Sekundensache, bei einem Beispiel den Code kopiert, bei mir eingesetzt, den Pfad angepasst und fertig. krpano coder hat sehr viele Beispiele auf seiner Seite an denen ich mich orientiert habe. Die Dokumentation ist zwar noch nicht vollständig aber trotzdem sehr hilfreich und verständlich. Dank dem genialen Editor kann man ja die Hotspots sehr einfach setzen und Änderungen der xml vornehmen. Beim FPP geht die Entwicklung sehr träge voran, es gibt zwar einen Editor der aber dem von krpano unterlegen ist. Seit November 07 gibt es keine Aktualisierungen mehr. Außerdem habe ich hier bei krpano einen deutschsprachigen Entwickler der auch noch sehr schnell auf Wünsche reagiert.


Hallo zusammen,

seit etwa zwei Monaten habe ich mir den FPP geleistet und muß sagen, dass ich begeistert bin. Die Präsentationsmöglichkeiten sind sehr sehr vielseitig.
Auch ich bin kein coder, habe niemals programmieren gelernt und HTML kenne ich auch mehr von "WYSIWYG" als vom Editor, doch mit der xml-Sprache habe ich mich recht schnell angefreundet und außerdem gibt es ja Beispiele von denen man lernen kann. Die Möglichkeiten von krpano sind zur Zeit noch unter denen des FPP.
Das stimmt: träge Weiterentwicklung von FPP; "außerdem habe ich hier bei krpano einen deutschsprachigen Entwickler der auch noch sehr schnell auf Wünsche reagiert" (Willybear).
Den Editor von FPP finde ich dem von krpano nicht unterlegen, auch die momentan zur Verfügung stehenden PlugIns sind beim FPP vielfältiger.
Das soll aber jetzt kein objektives Testergebnis sein, sondern nur ein Ausdruck meiner subjektiven Empfindung!
Fakt ist aber, dass meine Panoramen und VT's mit dem FPP auf bisher allen Rechner nicht!!! "abgestürtzt" sind, wohingegen unter JAVA doch des öfteren Probleme auftauchten.
Auch nicht zu verachten ist der schnelle Start von Flash im Vergleich zu JAVA.
Ebenso die geringe Downloadgröße im Vergleich zu JAVA und sogar QT (ca. 22MB glaube ich, nicht zumutbar um ein Panorama anzuschauen
Qualität hin oder her, die meisten Nichtpanoramiker, und für die machen wir ja die Panoramen, sind mit viel weniger zufrieden, bzw. sehen den Unterschied selbst nicht, sondern nur auf Hinweis von Profis!)
Und ebenfalls nicht zu verachten ist der CPU-Hunger von Flash-Panorama-Player und speziell von FPP.
Kommt Zeit kommt Flash kann man da nur sagen, denn peu à peu werden wohl die langsamen Zweitrechner "à la Malum" ;-)) durch schnellere ersetzt werden und fast Alle werden die Panoramen auch mit ihrem Erst-PC anschauen.
Fazit von mir:
Auch ich bin seit 2008 auf Flash umgestiegen.
Zur Zeit bin ich noch bei FPP, aber mit schielendem Auge auf krpano.

à bientôt Mario

66

Mittwoch, 9. April 2008, 18:20

Hallo,

in der Zwischenzeit gab es Anfragen bezügl. Teil-Panoramen, also keine vollständigen 360x180° Panoramen sondern nur Ausschnitte davon.

Deshalb habe ich den Viewer auch um diese Funktionalität erweitert.
Weiters sind dann auch zylindrische Panoramen möglich.


Hier eine erste kleine Demo davon:
http://www.krpano.com/panos/partialdemo/partialdemo.html

So sieht das JPEG dazu aus:
http://www.krpano.com/panos/partialdemo/dk-2dpano.jpg


Alles was bei den normalen Panoramen möglich ist - Hotspots, Tiles, mehrere Auflösungen usw. ist hier natürlich auch wieder möglich.

Der neue Viewer (Version 1.1.0) ist noch nicht ganz fertig, wird dann aber gleichzeitig mit den GUI-Tools veröffentlicht werden.


Grüße,
krpano coder

67

Samstag, 12. April 2008, 16:44

Also der Player ist sicher der beste Flash Player den es zur Zeit gibt und wird ja weiter entwickelt. Ich bin eigentlich ein DevalVR Fann, aber gibt es nur für Win und zudem eine kleines Plugin. Aber dafür spitzen Qualität und nidrige CPU belastung. Da sind wir auch schon am Punkt... also auf alten Rechner macht der Player gar keinen Spass, aber ein Player für alle ist natürlich nicht nur für den Programmierer interessant ;-)

Bis jetzt habe ich nie Flash Player eingesetzt, bin am überlegen Java (immervision) auch aus zu lassen und nur DevalVR und QT zu nutzen. Dann müsste ich auch nur eine pano Datei erstellen (.mov). Kann der Flashplayer .mov dateinen laden?

Schöne Grüsse
Daniel
mein Blog | VRpix.ch | mein Panorama Head

Der Flo

Mega-User

Beiträge: 476

Wohnort: Hamburg

Beruf: Fotograf

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 13. April 2008, 18:11

Krpano und Multiresolution

Hallo,
wie Malum berichtet hat, gibt es bei KRpano Komliziertheiten mit Multi-Resolution Panoramen. Könnte mir konkret sagen, was das bedeutet. Ich kann mit so begriffen wie "kommandozeilen-tool" nichts anfangen.
Bedeutet das genannte, das es auch schon recht komliziert ist, so eine unscharfe schnell-hochgeladene preview zu erstellen?
Gruß aus Istanbul, Flo

69

Montag, 14. April 2008, 12:40

Also der Player ist sicher der beste Flash Player den es zur Zeit gibt und wird ja weiter entwickelt. Ich bin eigentlich ein DevalVR Fann, aber gibt es nur für Win und zudem eine kleines Plugin. Aber dafür spitzen Qualität und nidrige CPU belastung. Da sind wir auch schon am Punkt... also auf alten Rechner macht der Player gar keinen Spass, aber ein Player für alle ist natürlich nicht nur für den Programmierer interessant ;-)

Bis jetzt habe ich nie Flash Player eingesetzt, bin am überlegen Java (immervision) auch aus zu lassen und nur DevalVR und QT zu nutzen. Dann müsste ich auch nur eine pano Datei erstellen (.mov). Kann der Flashplayer .mov dateinen laden?

Schöne Grüsse
Daniel


Hi, in Sachen Qualität und Geschwindigkeit ist noch etwas möglich, da wird es kleine noch Verbesserungen geben.
QTVR (.mov) ist ebenfalls geplant. Das kann allerdings noch etwas dauern.
Momentan arbeite ich noch an den GUI-Tools für das einfachere Erstellen der Panoramen. (für alle Plattformen)

grüße,krpano coder

70

Samstag, 24. Mai 2008, 15:46

Hallo,

kann mir mal jemand erklären wie man die swf Datei erstellen kann.

mfg

hat sich erledigt brauch ja nur das jpg Bild

71

Samstag, 24. Mai 2008, 21:34

RE: krpano.com - neuer Flash Panorama Viewer

Hallo, ich weiß nicht ob das hier das richtige Unterforum ist,
aber ich wollte euch meinen neuen Flash Panorama Viewer "krpano" vorstellen:

http://www.krpano.com

er hat einige interessante Features, z.B:
- Fischaugen-Verzerrung
- Gigapixel-Panoramen
- Virtuelle Touren
- uvm.

hier zum Beispiel eine virtuelle Tour:
http://www.krpano.com/krpano.html?pano=p…our/skeller.xml

oder hier ein 300 Megapixel Panorama:
http://www.krpano.com/krpano.html?pano=panos/hafen/hafen.xml

was haltet ihr davon?
bzw.was haltet ihr von meinen Panoramen?
(die wurden nur mit normalen Kompaktkamera gemacht!)

grüße,
krpano coder


Hallo
Gibt es eine Möglichkeit ein Textfenster beim auf den Hotspot zu öffen. Wenn ich mit der Maus auf den Hotspot gehe kommt eine info, wenn ich aber draufklicke sollte nicht ein weiteres Panorama kommen sondern ein kleines Textfenster mit Textinfo, z.B. Alpenpanorama mit infos zu den Bergen.

Danke

72

Sonntag, 25. Mai 2008, 11:22

RE: RE: krpano.com - neuer Flash Panorama Viewer


Hallo
Gibt es eine Möglichkeit ein Textfenster beim auf den Hotspot zu öffen. Wenn ich mit der Maus auf den Hotspot gehe kommt eine info, wenn ich aber draufklicke sollte nicht ein weiteres Panorama kommen sondern ein kleines Textfenster mit Textinfo, z.B. Alpenpanorama mit infos zu den Bergen.

Danke


Hi,

momentan geht das leider noch nicht, es fehlen noch die Funktionen dafür.
Es ist allerdings vorgesehen/geplant.

Die einzige Möglichkeit so etwas momentan zu machen, wäre das über ein unsichtbares HTML Element mit den Textinformationen, welches per Hotspot Klick dann über Javascript angezeigt wird.

Ich hab dazu schnell ein sehr einfaches Beispiel erstellt:

http://krpano.com/examples/javascript3/krpano.html

(auf diesem Weg sollte auch eine Javascript "Lightbox" möglich sein)

Ein Problem gibt es allerdings - das Ganze funktioniert leider nicht im Opera Browser,
dort kann momentan kein HTML Element über einem Flash Element liegen.
Sonst sollte es eigentlich überall funktionieren. (FF,IE,Safari)

für mehr Informationen einfach mal den Quelltext ansehen:

http://krpano.com/examples/javascript3/krpano.html
http://krpano.com/examples/javascript3/krpano.xml

Einen Vorteil hat diese Methode allerdings, es lassen sich so alle HTML Möglichkeiten
zur Darstellung nutzen (CSS,Bilder,Links usw.)


schöne Grüße,
Klaus

73

Sonntag, 25. Mai 2008, 22:53

Danke für die schnelle Antwort.

Das macht die Entscheidung für KR-Pano leichter, gerade desshalb weil der Service stimmt und die Weiterentwicklung auch noch stattfindet.

 

Mir ist allerdings bei Deinem Beispiel noch was aufgefallen.

1. Der Zoom mit dem Mausrad funktioniert nur mit dem IE, mit dem FF geht der Zoom nur mit der Tastatur.

2. Wenn ich beim FF auf den Hotspot klicke öffnet sich das Fenster, echt geil!!. Aber - wenn man das Fenster wieder schließt und anschließend mit der Maus sich im Panorama bewegen will ruckelt das Bild. Lasse ich die linke Maustaste wieder los und bewege mich im Pano erneut, dann klappt es ohne ruckeln.

Besteht die Möglichkeit den kleinen Fehler noch zu beheben, für mich als Anfänger ist das zu schwer. Denn dann steht der Kauf für mich fest.

 

Danke

Stefan

 


74

Montag, 26. Mai 2008, 03:56

Das scheint nun nicht mehr aufzuhalten: krpano wird immer bekannter !
(und ich glaube nach meinen Testergebnissen: verdientermaßen!)
Da machen wir doch gerne mit, beim gegenseitigen Vernetzen:

Flashpanos.com (Patrick Cheatham), bisher bekannt durch Plugins für flashpanorama,
hat ein Forum für alle Flash-Panorama-Viewer aufgesetzt und natürlich auch eine Rubrik für krpano eingerichtet.

Vincèn aus Grenoble, Frankreich, hat eine krpano-GoogleGroup eingerichtet
und verweist in seinem Eröffnungsposting auch auf die krpano Rubrik in unserem schönen Forum.

Ich denke, sobald Klaus (krpano coder) die überall sehnlich erwartete Version 1.1 fertig hat,
wird er hier und da aktiver in Diskussionen und Beiträge einsteigen können (und wollen),
sodaß es sicherlich in den Foren bald 'lebendiger' zugehen wird.

Saludos,
Klaus
www.panocanarias.com::: Galeria Arte y Diseño - Garachico, Tenerife
Fuji S5 Pro - Sigma 8/3.5 - Nikkor 10.5 - Nikkor AiS 20/2.8 - Manfrotto 303SPH - NN5 - Agnos Ring - Gitzo LVL - Berlebach 3042 - Q-Top Adapt. - WIN XP - PTGui

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »panocanarias« (26. Mai 2008, 04:03)


75

Montag, 26. Mai 2008, 21:12

Hallo,

ich habe mal eine kleine Beispieltour gebaut:
http://www.kugel-panoramen.de/BZTour/start.html

Einige Sachen vermisse ich noch:
  • ich würde gerne mehrere Bilder bzw. Karten (mit "Leuchtturmfunktion") einbinden
  • die Karte würde ich gern mit Hotspots belegen
  • die Karte müsste man ein und ausblenden können
  • die Hotspots müsste man ein und ausblenden können
  • das Logo wird komischerweise immer vom ersten Panorama übernommen




Komisch, wenn ich Deinen Link öffne dann kommt immer die Kaspersky Meldung
"

Kaspersky Internet Security 7.0

The requested URL http://www.kugel-panoramen.de/BZTour/start.html is forbidden

"
Bei anderen Seiten ist die Meldung nicht da

willybear

Administrator

Beiträge: 755

Wohnort: Bautzen

Beruf: Panograf

  • Nachricht senden

76

Montag, 26. Mai 2008, 21:16

Das ist ja wirklich komisch. Das sollte der Klaus (krpano) sich mal ansehen.

77

Montag, 26. Mai 2008, 21:30

Mir ist allerdings bei Deinem Beispiel noch was aufgefallen.

1. Der Zoom mit dem Mausrad funktioniert nur mit dem IE, mit dem FF geht der Zoom nur mit der Tastatur.

2. Wenn ich beim FF auf den Hotspot klicke öffnet sich das Fenster, echt geil!!. Aber - wenn man das Fenster wieder schließt und anschließend mit der Maus sich im Panorama bewegen will ruckelt das Bild. Lasse ich die linke Maustaste wieder los und bewege mich im Pano erneut, dann klappt es ohne ruckeln.

Besteht die Möglichkeit den kleinen Fehler noch zu beheben, für mich als Anfänger ist das zu schwer. Denn dann steht der Kauf für mich fest.



Hallo Stefan,

ich hab mir das Beispiel jetzt noch einmal angesehen,
für den IE ist es notwendig den "WMODE" Parameter auf "transparent" zu setzen um ein DIV über das Flash legen zu können,
im FF ist das eigentlich notwendig und kostet dort nur Performance, ich hab das jetzt geändert.
Dann sollte es auch nicht mehr notwendig sein nochmal ins Panorama zu klicken.

Das zoomen mit dem Mausrad funktioniert beim mir im FF allerdings, seltsam das, dass bei dir nicht geht,
könntest du es mit dem aktuellen Beispiel nochmal probieren?

selbe Adresse wieder:
http://krpano.com/examples/javascript3/krpano.html

Schöne Grüße,
Klaus

78

Montag, 26. Mai 2008, 21:40

Hallo,

Komisch, wenn ich Deinen Link öffne dann kommt immer die Kaspersky Meldung
"

Kaspersky Internet Security 7.0

The requested URL http://www.kugel-panoramen.de/BZTour/start.html is forbidden

"
Bei anderen Seiten ist die Meldung nicht da



Seltsam, nur diese Seite funktioniert nicht? die Beispiele auf meiner Seite funkionieren?

grüße,Klaus

79

Montag, 26. Mai 2008, 21:49

Das scheint nun nicht mehr aufzuhalten: krpano wird immer bekannter !
(und ich glaube nach meinen Testergebnissen: verdientermaßen!)
Da machen wir doch gerne mit, beim gegenseitigen Vernetzen:

Flashpanos.com (Patrick Cheatham), bisher bekannt durch Plugins für flashpanorama,
hat ein Forum für alle Flash-Panorama-Viewer aufgesetzt und natürlich auch eine Rubrik für krpano eingerichtet.

Vincèn aus Grenoble, Frankreich, hat eine krpano-GoogleGroup eingerichtet
und verweist in seinem Eröffnungsposting auch auf die krpano Rubrik in unserem schönen Forum.

Ich denke, sobald Klaus (krpano coder) die überall sehnlich erwartete Version 1.1 fertig hat,
wird er hier und da aktiver in Diskussionen und Beiträge einsteigen können (und wollen),
sodaß es sicherlich in den Foren bald 'lebendiger' zugehen wird.

Saludos,
Klaus


Hi,

ich hab die anderen Foren auch schon gesehen und finde das super von Patrick und Vincèn.
Wie panocanarias schon gesagt hat, sobald die 1.1 Version fertig ist, werd ich auch mehr Zeit
für die Foren haben. Intern ändert sich sehr viel in der neuen Version, und ich möchte diese
unbedingt bald fertig bekommen, weil diese nachher die Grundlage für alle weitern Tools und
Erweiterungen bildet. Sonst müßte ich für jede neue Version auch neue Tools erstellen und das
wäre glaub ich nicht so optimal.

grüße,Klaus


80

Dienstag, 27. Mai 2008, 16:23

Zitat


Komisch, wenn ich Deinen Link öffne dann kommt immer die Kaspersky Meldung

Kaspersky Internet Security 7.0

The requested URL http://www.kugel-panoramen.de/BZTour/start.html is forbidden

Bei anderen Seiten ist die Meldung nicht da


Ich jetzt die Demo Version von Kaspersky Internet Security 7.0 installiert und getestet:

- mit den Default-Einstellungen gab es keine Probleme, alle Seiten funktionierten richtig
- mit allen Einstellungen auf maximal kam dann auch diese Fehlermeldung

> Siehe Screenshot im Anhang

Die "Kindersicherung" blockiert dann die Seite (Analysemethode: Heuristik)
Bereits die normale Startsite www.kugel-panoramen.de wird geblockt!
Hat also nichts mit dem Flash oder dem Viewer zu tun!

Konnte nicht nachvollziehen warum, da was geblockt wird - na ja übereifrige Antiviren Software halt ;-)
»krpano coder« hat folgende Datei angehängt: