Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 08:17

Einführung in die Weinachten

seit 7 ( ?) Jahren um die Zeit , fotografiere immer ein Rathausplatz , wo ich wohne.

2018: HIER

2017: HIER

2016: HIER

2011: HIER

Eindeutig es fehlt der Schnee !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Panpan« (13. Dezember 2017, 09:23)


2

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 11:26

Immer wieder ein schönes Motiv und ansehnlich bearbeitet! Das zweite und dritte Panorama kann ich auf meinem iPad Air 2 und am Desktop PC mit Chrome nicht ansehen.

3

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:27

Hi Panox

die ältere panoramen sind nur für flasch vorgesehen.
Aber bin der Meinung, das auf kleinen geräten wie händys , ipads lieber die Panoramen nich anschauen.
Die geräte sind dazu nicht wirklich optimal , so wie zb. eine Ansichtskarte nicht die beste form ist, um zB. bilder vom Monet zu zeigen.
Der echte panoramist kann auch die flash panoramen anschauen . Bis doch der echte panoramist ;-)

4

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:43

Gott, ich muss mir endlich angewöhnen, Panpans Panoramen nicht mehr anzuklicken. Diese sinnlose Zwangsbeschallung ist wirklich widerlich.

5

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 22:37

Dafür sitzt mein Lautstärkeknopf 10 cm von meiner Maus entfernt. ;) Flash ist nach so vielen Sicherheitslücken wirklich nur noch mit Vorsicht zu genießen. Und ein schönes Erlebnis ist es, ein Panorama auf dem großen iPad-Display zu betrachten.

6

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 22:51

2018: HIER
ein Blick in die Zukunft?

Gruß Andreas
_______________________________________________
Rechtschreibfehler sind geistiges Eigentum des Verfassers
und unterliegen seinem Copyright.

7

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 08:05

Gott, ich muss mir endlich angewöhnen, Panpans Panoramen nicht mehr anzuklicken. Diese sinnlose Zwangsbeschallung ist wirklich widerlich.


Dazu Herr Gott nicht notwendig ist.

man schaltet selbst die lautsprecher an, die der beschallung dienen, und dann man sich selbst wundert, das der sound zu hören ist.
Wie hätte man den bildschirm eingeschaltet und sich beklagt hat , das plötzlich ein bild zu sehen ist.

Herr Gott hat die menschen geschöpft, die ab und zu jammern mögen, und der mensch einen internet, um das öffentlich machen können ;-)))

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Panpan« (14. Dezember 2017, 09:40)