Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. August 2017, 15:36

Der Greifswalder Bodden unterm Sternenhimmel

Hallo zusammen,

in der vorletzten Nacht hat mal wieder viel gepasst. Die Nacht war sehr klar und man konnte am Rande meiner Heimatstadt sogar die Milchstraße mit dem bloßen Auge erkennen. Dazu kamen dann noch einige Flugzeuge, Satelliten und Sternschnuppen. Im Norden waren dann noch einige Jagdflieger zu erkennen, die sich gegenseitig verfolgten. Einige meinen hier, es könne sich nur um UFOs handeln. :) Pünktlich um 23:38 Uhr ging dann der Mond auf, der sich in einem herrlichen Rot zeigte. Ganz nebenbei hatte ich natürlich meine Angeln im Wasser. Es sind übrigens zwei Hobbys, die wunderbar zusammenpassen. Leider ist kein Zander eingestiegen, sonst hätte auch der es mit aufs Panorama geschafft.

http://www.orpx.de/wp-content/uploads/36…rnenhimmel.html

Zwei Belichtungsreihen, um einige Lichter zu retten. Aufgenommen mit einer 6D und dem 10mm Sigma.

Viele Grüße von der Ostseeküste
Oli

Undertable

Mega-User

Beiträge: 784

Wohnort: Assamstadt

Beruf: Imperator

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. August 2017, 12:23

Hi Oli,

wär vielleicht zumindest oben rum nen Versuch wert gewesen, zu schaun was ein guter Entrauscher noch an Details zurück lässt.
Ansonst ein sehr schönes Pano. Das Licht und Stimmung gefallen mir sehr gut

Nikopan

Mega-User

Beiträge: 1 488

Wohnort: Innsbruck, Österreich

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. August 2017, 15:01

Hallo Oli,

ein sehr schönes Pano - trotz Stadtnähe hast du die Milchstraße schön reinbekommen.

schöne Grüße
Bernd

4

Samstag, 19. August 2017, 15:14

Vielen Dank, Leute. So sieht man die Milchstraße tatsächlich sehr selten bei uns am Stadtrand. Entrauscht habe ich den Himmel, aber nicht so stark wie alles unterm Horizont. ;)