Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. Mai 2016, 22:46

Nodal Ninja 3 in Kombination mit Arca Swiss L-Winkel, welche Klemme?

Hey,

ich habe mir den Novoflex VR Slim gegönnt und ein Freund von mir hat ihn letztes Wochenende nun auch ausprobiert und ist begeistert von der Idee einen Panoramakopf zu besitzen

Nun möchte er sich auch einen zulegen, jedoch möchte er nicht direkt so viel Geld ausgeben.

Nach einiger Recherche hat er sich nun auf den Nodal Ninja 3 Mk2 inkl Rotator festgelegt. Eine Frage besteht jedoch

Er nutzt eine Sony a6000 mit Walimex 12mm 2.0 oder Sony Zeiss 24mm 1.8 und hat an seiner Kamera einen L-Winkel montiert. Ich habe mich da schon durchgestöbert aber weiß immer noch nicht was man sich kaufen muss, dass man die Kamera mit dem L-Winkel an den Kopf anbringen kann.

Logisch ist dass er eine Arca Klemme kaufen muss, aber welche genau muss es denn sein, dass diese auch parallel zu der Schiene verläuft, dass man die Kamera korrekt befestigen kann? Eine querlaufende Klemme funktioniert ja nicht. Gibt es da was zu beachten oder kann er jegliche Klemme einfach in die Wunschrichtung drehen und mit der Schraube befestigen? Hab viel gegooglet und nachgelesen, aber ich finde einfach keine sichere Lösung :O

Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen damit gemacht und kann mir helfen? Ich wäre euch sehr dankbar

2

Freitag, 13. Mai 2016, 11:32

Willkommen im Forum,

schaue dir einmal dieses Thema an. Müsste eigentlich deine Fragen beantworten.

http://www.panorama-community.de/wbb/ind…d&threadID=9736

Klaus
Canon 7d, Canon 550d, Theta S, NN R1, Bushman monolite , Pano Catcher , Sigma 8/3,5, Canon 10-22

3

Mittwoch, 18. Mai 2016, 03:33

Hi Chakkii, dein Kumpel braucht das "NODAL NINJA Quick Release System 2" siehe hier:
http://www.nodalninja.com/support/QRS2.html
Kaufen kann man es hier: https://panosociety.com/products/nodal-n…elease-system-2
oder dort: http://www.thaler-design.com/details.php?ktid=11&artID=453

4

Mittwoch, 18. Mai 2016, 22:53

Ne gute Schnellwechselplatte mit Anschluss bekommt man von Mengs recht günstig bei Amazon...
Sony A7R III + Samyang 12 mm F2.8 ED AS NCS FISH-EYE / Nodal Ninja 3 & 4 + RD16 + Nadir Adapter + Novoflex MagicBalance / Nodal Ninja RS1 / Nodal Ninja R1 + R10 + Mini Rotator

5

Donnerstag, 19. Mai 2016, 01:17

Ne gute Schnellwechselplatte mit Anschluss bekommt man von Mengs recht günstig bei Amazon...
... die aber leider nicht in das Schienensystem des Nodal Ninja 3 passt :whistling:

6

Donnerstag, 19. Mai 2016, 08:02

Die hier vielleicht?

http://store.kolor.com/embase-au-format-…m_store=default

Kannst Du normal und 90° versetzt im Ninja-Rail laufen lassen.

VG, Mark

repro1

Super-User

Beiträge: 224

Wohnort: Duisburg

Beruf: Ingenieur i.R.

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Mai 2016, 09:59

Aus der Produktbeschreibung:

"This clamp is not recommended for DSLR use with NN3's."

Warum nicht? Vielleicht weil die Schnellwechselplatte nicht verdrehsicher an schwereren Kameras befestigt werden kann? Ich hab immer noch keine Klarheit, welche Arca-Schnellwechselhalterung für meine DSLR am NN3 am besten geeignet ist. Hat die Sirui-Halterung MP-20, die beim Traumflieger-Set verwendet wird, eine Führung an der Schiene?

Gerhard
Nikon D5300 / Sigma Fisheye 8 mm / Nodal Ninja 3 / SJCAM SJ4000 / Lightroom 5 / Photoshop CS 6 / SNS-HDR Pro / PanoramaStudio 3 Pro / Pano2VR

www.gerhard-blomberg.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »repro1« (19. Mai 2016, 10:44)


8

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:02

... Hat die Sirui-Halterung MP-20, die beim Traumflieger-Set verwendet wird, eine Führung an der Schiene? ...

Hallo,

die Sirui-Klemme hat ein 3/8 Zoll Gewinde mit 1/4 Zoll Reduziergewinde zur Befestigung auf Schienen oder Kugelköpfen mit Stativgewinde, aber herstellerseitig sicherlich keine Führung für einen NN3. Dafür müsste sie beim diesem Händler modifiziert worden sein.

Überdies hat sie auch keine Mittenmarkierung für die zentrierte Aufnahme der Kameraplatte.
Herzliche Grüsse

Visual.Tom

Eine Auswahl meiner Panoramen

| D800 | 16er/10,5er Fisheye-Nikkor | Pano-Maxx | Capture NX2 | PTGui Pro | Panorama Studio 3 Pro |

9

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:37

Hallo Gerhard,

"This clamp is not recommended for DSLR use with NN3's."
Erklärung ob die clamb passt oder nicht passt bei einer DSLR kam von Nodal Ninja folgende Erklärung

Some DSLRs many years ago are very tall, with the added height of QR system, the lower rail of NN3 runs out of range.

Wegen Mittenmarkierung bei Sirui oder anderen Klemmen. Ich habe bei mir die Mitte mit der Reißnadel markiert

Klaus
Canon 7d, Canon 550d, Theta S, NN R1, Bushman monolite , Pano Catcher , Sigma 8/3,5, Canon 10-22

10

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:24

... Wegen Mittenmarkierung bei Sirui oder anderen Klemmen. Ich habe bei mir die Mitte mit der Reißnadel markiert ...

Hallo Allerseits,

ein definierter Anschlag in der Klemme ist für die Aufnahme der Kameraplatte im Hinblick auf eine rasche, wiederholgenaue Montage der Kamera für Panoramazwecke wünschenswert.
Herzliche Grüsse

Visual.Tom

Eine Auswahl meiner Panoramen

| D800 | 16er/10,5er Fisheye-Nikkor | Pano-Maxx | Capture NX2 | PTGui Pro | Panorama Studio 3 Pro |

11

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:34

... Ich hab immer noch keine Klarheit, welche Arca-Schnellwechselhalterung für meine DSLR am NN3 am besten geeignet ist.
Hallo Gerhard, wahrscheinlich hast du meinen Post übersehen:
Hi Chakkii, dein Kumpel braucht das "NODAL NINJA Quick Release System 2" siehe hier:
http://www.nodalninja.com/support/QRS2.html
Kaufen kann man es hier: https://panosociety.com/products/nodal-n…elease-system-2
oder dort: http://www.thaler-design.com/details.php?ktid=11&artID=453
"Compatible with Nodal Ninja 3 and 4"

12

Samstag, 21. Mai 2016, 10:03

Ne gute Schnellwechselplatte mit Anschluss bekommt man von Mengs recht günstig bei Amazon...
... die aber leider nicht in das Schienensystem des Nodal Ninja 3 passt :whistling:


Verstehe ich nicht so recht, wieso in das Schinensystem, es geht doch auch auf das Schienensystem, oder?
Sony A7R III + Samyang 12 mm F2.8 ED AS NCS FISH-EYE / Nodal Ninja 3 & 4 + RD16 + Nadir Adapter + Novoflex MagicBalance / Nodal Ninja RS1 / Nodal Ninja R1 + R10 + Mini Rotator

repro1

Super-User

Beiträge: 224

Wohnort: Duisburg

Beruf: Ingenieur i.R.

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. Mai 2016, 10:18

Es geht darum, das man die Klemme zur Nodalpunkteinstellung ohne Verdrehung auf der Schiene verschieben kann. D.h. man braucht einen Anschlag in der Schiene oder an den äußeren Kanten.

Gruß
Gerhard
Nikon D5300 / Sigma Fisheye 8 mm / Nodal Ninja 3 / SJCAM SJ4000 / Lightroom 5 / Photoshop CS 6 / SNS-HDR Pro / PanoramaStudio 3 Pro / Pano2VR

www.gerhard-blomberg.de

14

Samstag, 21. Mai 2016, 13:37

Na dann siehe Beitrag Skipper...

http://www.nodalninja.com/support/QRS2.html
Sony A7R III + Samyang 12 mm F2.8 ED AS NCS FISH-EYE / Nodal Ninja 3 & 4 + RD16 + Nadir Adapter + Novoflex MagicBalance / Nodal Ninja RS1 / Nodal Ninja R1 + R10 + Mini Rotator

15

Samstag, 21. Mai 2016, 15:06

Ne gute Schnellwechselplatte mit Anschluss bekommt man von Mengs recht günstig bei Amazon...

Nur die Schnellwechselplatte nützt dir gar nichts, denn die findet keine Aufnahme am Nodal Ninja - an dem gibt es (Standardmässig) keine Arca Aufnahme, nur ein Non-Arca-Schienenschlitten.
Man kann das aber mit Orig.-Nodal Ninja Zubehör umbauen (siehe meine Links)