Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 14. August 2019, 14:04

Das WWP Projekt ist wieder aktiv.

Hallo,
in der letzten Zeit ist es recht ruhig um das Non-Profit-Projekt „WWP“ (Worldwidepanorama) geworden — es gab vor allem Probleme mit der Verwaltung der Website. Dies sind jetzt wohl gelöst und die Arbeit an der Website etc. verteilt sich nun anscheinend auch auf mehrere Schultern. Das läßt für eine reibungslosere Zukunft hoffen
Das ist der richtige Zeitpunkt für einen Neuanfang / Wiedereinstieg mit einem neuen Panoramathema.
Ich hänge hier die „offizielle“ Ankündigung an und würde mich freuen, einige Bilder von Forumsmitgliedern dort bewundern zu können.

——————————————————

Mach mit beim WWP!

Wir möchten jeden 360°-Panorama-Fotografen einladen, einen Beitrag zum World Wide Panorama Projekt zu leisten.
Das WWP veröffentlicht Panoramen alle drei Monate zu einem bestimmten Thema zu Sonnenwenden und Tagundnachtgleichen - im März, Juni, September und Dezember. In den letzten Monaten hatten wir einige administrative Probleme die einige Events verzögert haben.
Deshalb haben wir uns entschieden, die folgenden Events bis Ende September offen zu halten: "Rain" (9/2018 ), "Best of 2018" (12/2018 ), "Confusion" (3/2019 ), "Revival" (6/2019 ) und "Continuity" (9/2019 ).
Es wäre schön ihr würdet Panoramen, die zu diesen Themen passen, zum World Wide Panorama beitragen. Start unter http://worldwidepanorama.org/worldwidepa…tical/Join.html

——————————————————

Wie gesagt, ich würde mich freuen, einige von Euch im Projekt (wieder) zu treffen.
Tom!
Der "Fotolehrgang im Internet" www.fotolehrgang.de
Panoramen und Aufnahmetechnik www.langebilder.de
Workshops (Kugelpanorama u.a.) Die Fotoschule

2

Donnerstag, 15. August 2019, 15:08

Hallo Tom,

danke für die Erinnerung! Mein erster und bisher einziger Beitrag liegt ja nun schon 11 Jahre zurück:

http://worldwidepanorama.org/worldwidepa…eider-4599.html


Und das Thema "Rain" könnte ich heute tagesaktuell angehen - nur, es regnet Bindfäden und wie schütze ich ich meine Kamera vor dem Wasser?
"Confusion" wäre mir als Thema angenehmer, da brauch' ich nur in meinen Bastelkeller zu gehen.


Grüße

Harald

3

Donnerstag, 15. August 2019, 15:34

Hallo Harald,

lustig, mein damaliger Keller (der neue ist deutlich größer, da passt mehr confusion rein ;-) ) war mein erster Beitrag zum Thema in 2004.
http://worldwidepanorama.org/worldwidepa…ewisch-360.html

Würde mich freuen, wenn Dir zu Rain was einfällt. (Unter dem Regenschirm? In der Regenwassertonne? ... )

Tom!
Tom!
Der "Fotolehrgang im Internet" www.fotolehrgang.de
Panoramen und Aufnahmetechnik www.langebilder.de
Workshops (Kugelpanorama u.a.) Die Fotoschule

4

Donnerstag, 15. August 2019, 16:08

Wow, Tom, nach dem Umzug hast Du dann wahrscheinlich nichts mehr wiedergefunden. ;-) Ich erkenne da viele Ähnlichkeiten zum Zustand in meinem Bastelkeller, einem ehemaligen Öltankraum. OK, Regenschirm könnte gehen, dann noch das passende Motiv...