Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Panorama Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. August 2019, 00:55

Livepano mit Panono und Osmo Pocket

Auf meiner Fahrradtour an der Trave entlang habe ich an einem schönen Uferplatz Halt gemacht und den springenden Fischen zugeschaut:

Für mein neues Panono-Livepano habe ich 18 Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungszeiten und mit und ohne HDR geschossen.
So konnte ich das beste aus der Cloud verwenden, um es mit Photoshop ansehnlicher zu machen.



Bei der Videoaufnahme der fließenden Trave habe ich darauf geachtet, die Osmo Pocket-Kamera auf derselben Höhe wie die Panono am Stativ anzubringen. Das Video ist in 4K mit 30 fps aufgenommen.
Mit Premiere habe ich einen kleinen Teil ausgeschnitten, bei dem sich gerade Fische im Wasser tummeln und schöne Wellenformen erzeugen.
Auch der schnelle Sprung eines kleinen Fisches aus dem Wasser bringt Leben in die ruhige Landschaftsaufnahme.
Ab September kostet mich diese Aufnahmereihe von 18 Panoramen, von denen ich eines ausgewählt habe, dann 14,22 EUR!

https://www.pano.szenerien.de/Panono/Liv…rave/index.html

https://www.komoot.de/tour/85814235?ref=itd

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »panox« (13. August 2019, 09:52)


2

Dienstag, 13. August 2019, 12:25

Ab September kostet mich diese Aufnahmereihe von 18 Panoramen, von denen ich eines ausgewählt habe, dann 14,22 EUR!


Schönes "Hobby" hast Du da ;^) Ich fürchte, ich mag dieses neue Panono Geschäftsmodell nicht! Ich muss gestehen, ich war seinerzeit auch am überlegen....

Gruss

Fred

soulbrother

Mega-User

Beiträge: 907

Wohnort: München

Beruf: Werbefotograf

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. August 2019, 14:32

Sehr nett! Aber Du hast "Glück gehabt", dass die Wolken nicht schnell ziehen ;-)

4

Dienstag, 13. August 2019, 22:26

Aber Du hast "Glück gehabt", dass die Wolken nicht schnell ziehen ;-)


Hätte man doch einfach ausmaskiert? Falls nicht ohnehin geschehen.

Ähnliche Themen