Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 19. März 2017, 20:09

StreetView-Einzelpanoramen und Touren mit Pano2VR 5.2

Seit ein paar Tagen kann man mit Pano2VR 5.2 einzelne Panoramen und auch ganze Touren nach Google StreetView hochladen und dort veröffentlichen.



Das geht wesentlich komfortabler als mit der StreetView-App.

https://goo.gl/maps/JT8J2zhMGyT2

Ich habe noch nicht herausgefunden, wie groß die maximale Auflösung sein darf.

Das Original-Panorama hat 30000x15000 Px Auflösung. Das auf Google Maps hat 5000x2500 Px.
»panox« hat folgende Datei angehängt:
  • snap2638.jpg (135,43 kB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 28. September 2017, 08:15)

2

Montag, 20. März 2017, 11:05

Hallo Harald,

vielen Dank für die Info! Weißt Du ob man dafür in diesem Google Photographer-Programm sein muss oder kann ab dann jeder seine Panoramen dort hochladen? Werden eigene Bilder dann entsprechend Copyright-gekennzeichnet oder gibt man all seine Mühe einfach so an Google ab?

Viele Grüße
Mark

3

Montag, 20. März 2017, 14:11

Hallo Mark,

google mal nach "Local Guide" - irgendwas habe ich da gemacht, um Panoramen und Bilder hochzuladen. Kann auch sein, dass der Google-Account reicht.

Bei 50 Panoramen kann man "Trusted Photographer" werden. Angaben zum Urheberschutz stehen bei den Panoramen.

Die Maximalgröße der Panoramen ist übrigens: 14000x7000 Px.

Das umständliche Kreuz-und-Quer in der Android-StreetView-App entfällt nun endlich für Nutzer von Pano2VR 5.2. In der einfachen Version kann man jeweils ein Panorama hoch laden, in der Pro-Version auch ganze Touren.

Grüße

Harald

4

Montag, 20. März 2017, 20:46

Interessant...
Sony A7II + Metabones VI / Canon EOS 600D (EOS 450D IR) + EF 8-15/4L / Nodal Ninja 3 & 4 + RD16 + Nadir Adapter + Novoflex MagicBalance / Nodal Ninja RS1 / Nodal Ninja R1 + R10 + Mini Rotator

5

Mittwoch, 22. März 2017, 20:13

50 panoramen braucht es auf jeden fall nicht, um eigene panos mit pano2vr hochzuladen.
bei den 50 panoramen als grenze - glaube ich - sind es eher 50 punkte, die man für ein hochgeladenes foto oder pano bekommt,
aber auch für einen edit (adress- oder sonstige berichtigung oder einen neuen "place").
... soweit ich weiß. also ohne gewähr ...