Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 17. Dezember 2016, 17:57

Panono-Panorama im Supermarkt

Gar nicht so einfach, mit Stativ mitten im Kundenbetrieb am Sonnabend. Mit der Panono war ich aber schnell vor dem nächsten Einkaufswagen wieder weg. ;)



Zum Vergleich: Original-Cloud-Stitching, das aber auf der Panono-Seite noch waagerecht ausgerichtet werden kann. Gesichterverpixelung nachträglich mit PS.



Beide Panoramen von 16384x8192 auf 10000x5000 px herunterskaliert.

8000x4000 px : Autozubehör

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »panox« (17. Dezember 2016, 19:27)


2

Sonntag, 18. Dezember 2016, 18:17

Sehr schönes Ergebnis!

Wie hast Du es denn geschafft, nicht selbst im Bild zu sein?

3

Sonntag, 18. Dezember 2016, 20:55

Danke, es gab auch reichlich Nacharbeit. Bei den ersten beiden gleichen Panoramen stehe ich mit meinem Smartphone etwas entfernt und löse gerade aus.

Bei anderen habe ich versucht, hinter einem Regal in Deckung zu gehen. Das letzte habe ich mit hochgehaltenem Stativ geschossen und ein bisschen am Bodenbild kopiert, eingesetzt, verzerrt, radiert, geklont und was es noch so gibt. ;)

So sehe ich mich aus einer ungewohnten Perspektive..


Charlsen

Fortgeschrittener

Beiträge: 109

Wohnort: Allgäu

Beruf: Werksfotograf

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Dezember 2016, 21:28

Schaut ganz gut aus, auf jedenfall brauchhbar!

Grüße
Charles
Canon 750D, EF 8-15mm L, EF-S 10-22mm, EF 40mm STM, Novoflex VR-System Pro II, Novoflex VR-System Slant, Seitz Roundshot VR Drive II Full, PanoCatcher Motorkopf, PTgui, Pano 2VR,

Ähnliche Themen