Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 23. Januar 2016, 15:41

Kickstarter-Masche?

Schon seltsam, dass man auf der Seite nicht einfach mal so die Versandkosten ermitteln kann.

Erst muss man den Bestellvorgang einleiten.

Ich will aber gar nicht bestellen, nur eine Information! Nachdem ich herausgefunden hatte, was UPS für ein kleines Päckchen verlangt (95,48 $), habe ich den Vorgang abgebrochen.



Ich dachte, damit sei alles erledigt.

Nun werde ich wohl noch eine Weile erinnert werden, dass "meine" bubl-cam extra für mich reserviert wurde.



Das nennt man wohl modernes Marketing. :S

2

Samstag, 23. Januar 2016, 17:51

Hi,

wenn Du vorher weißt, daß Du keine Geschäftsbeziehung mit dem Hersteller/Versender eingehen willst,
braucht man doch keine Kontaktdaten angeben, oder eine Wegwerf-Email verwenden ... oder wo übersehe ich da was?

Gruß André

3

Samstag, 23. Januar 2016, 20:31

Ja, meine spezielle Mailadresse hätte ich nehmen können. Mal sehen was passiert, wenn ich meinen Warenkorb dort leere.

4

Samstag, 3. Dezember 2016, 02:57

Solange du noch nichts bestätigt hast würde ich auch nichts bezahlen

5

Samstag, 3. Dezember 2016, 15:58

Du hast nix bestellt, da du den Bestellvorgang nicht abgeschlossen hast. Die Nachricht ist nur eine Erinnerung, die du zur Not auch ignorieren kannst. (oder eben den Warenkorb leeren)
Sony A7II + Metabones VI / Canon EOS 600D (EOS 450D IR) + Samyang 12 mm F2.8 ED AS NCS FISH-EYE / Nodal Ninja 3 & 4 + RD16 + Nadir Adapter + Novoflex MagicBalance / Nodal Ninja RS1 / Nodal Ninja R1 + R10 + Mini Rotator