Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 66.

Donnerstag, 6. Juli 2017, 19:35

Forenbeitrag von: »interessierter«

Preisupdate auf 549€

Preisupdate: 549€ Rechnung über meinen Kauf beim Händler habe ich noch, schicke ich auf Wunsch auch gerne mit. Auch bei mir ist die Linse frei von Kratzern, Pilz, Staub oder was so eine Linse so haben könnte.

Mittwoch, 14. Juni 2017, 14:07

Forenbeitrag von: »interessierter«

Nodal Ninja - EZLeveler 2

Ich löse aus Zeitmangel meine komplette Ausrüstung auf: Dazu gehört auch der einmal angeschraubte, aber ungenutzte Nodal Ninja EZ-Leveler 2. Neupreis 114€. Meine Preisvorstellung inklusive Versand: 75€. Grüße Sascha Wir führen einen tierlosen Nichtraucherhaushalt. Privatverkauf.

Mittwoch, 14. Juni 2017, 14:03

Forenbeitrag von: »interessierter«

Nodal Ninja 5 mit Rotator RD16

Ich löse aus Zeitmangel meine komplette Ausrüstung auf: Verkaufe den für lediglich 3 Test-Panoramen genutzten Nodal Ninja 5 mit dem Rotator R-D16 in Topzustand. Das Projekt, für den er zum Einsatz kommen sollte, wurde leider nie umgesetzt und liegt daher eingepackt im Schrank. Inklusive allem Zubehör, wie abgebildet. Aktuelle Preise: Nachfolger Nodal Ninja 6 ohne Rotator 310€, R-D16 205€, gesamt 515€. Meine Preisvorstellung 389€ inklusive Versand. Grüße Sascha Wir führen einen tierlosen Nichtrau...

Mittwoch, 14. Juni 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »interessierter«

Nodal Ninja - Ultimate R1 Panoramakopf mit Rotator RD4 und Nikon-Objektiv-Befestigungsring

Achtung! Ich hatte hier in der Vergangenheit den Rotator "Mini" gelistet, was natürlich falsch ist, es ist der RD-4, (optisch identisch) mit seinem Nachfolger RD-5! Ich löse aus Zeitmangel meine komplette Ausrüstung auf: Nodal Ninja - Ultimate R1 Ring Panoramakopf inkl. Nodal Ninja-Rotator RD4 mit 30°, maximal 12 Klick-Stopps inkl. Fanotec Objektiv-Befestigungsring für ein 10,5mm Nikon Fisheye zu verkaufen. Inklusive allem Zubehör, Tasche etc. Aktueller Preis etwa 375€. Meine Preisvorstellung 26...

Mittwoch, 14. Juni 2017, 13:46

Forenbeitrag von: »interessierter«

Nikon AF DX Nikkor 10,5mm f2.8 G ED, rasiert, ca. 100 Auslösungen

Ich löse aus Zeitmangel meine komplette Ausrüstung auf: Verkaufe von Tobias V. rasiertes Nikon-Fisheye in Topzustand. Gekauft für Panorama-Aufnahmen, kam es leider nie richtig zum Einsatz. Ich schätze die Anzahl der getätigten Aufnahmen auf maximal 100 Bilder. Inklusive Tasche und mitgelieferten Unterlagen. Aktueller Preis laut idealo 669€, Rasur mit Porto usw. 60€, gesamt 729€ Meine Preisvorstellung inklusive Versand 599€. Grüße Sascha Wir führen einen tierlosen Nichtraucherhaushalt. Privatverk...

Samstag, 21. Mai 2011, 20:14

Forenbeitrag von: »interessierter«

Virtuelle Tour (Golfplatz)

Hallo Daniel, ich finde zur Orientierung eine eingeblendete Karte sehr sinnvoll. Gerade bei dem (u.U. etwas älteren) Zielpublikum.... Gruß Sascha P.S.: Gibt es die hinter dem Fragezeichen hinterlegten Infos auch in deutsch?

Freitag, 6. Mai 2011, 17:51

Forenbeitrag von: »interessierter«

Google fotografiert Geschäftsräume

Zitat von »Jürgen Schrader« Das wird im besten Fall eine Alternative zu X oderY. Dein Wort in Gottes Ohr... Was mich aber skeptisch macht ist die Aussage "The photographers are also trained to take panoramic pictures using fisheye and wide angle lenses"... wenn es so low-quality sein sollte, warum dann "fisheye"?

Freitag, 6. Mai 2011, 16:19

Forenbeitrag von: »interessierter«

Google fotografiert Geschäftsräume

Google legt jetzt wohl los: http://heise.de/-1238786 "Im Rahmen des Angebots Business Photos können sich Geschäftsinhaber in vorerst 31 Städten, darunter London und Paris, online darum bewerben, dass ihnen der Webatlas-Anbieter Google kostenlos einen professionellen Fotografen ins Haus schickt, um ihre Geschäftsräume zu fotografieren. Anschließend will Google mit seinen Algorithmen dafür sorgen, dass fotografierte Gesichter unkenntlich gemacht werden. Eine repräsentative Auswahl der Fotos soll d...

Donnerstag, 28. April 2011, 08:51

Forenbeitrag von: »interessierter«

US Patent 6,754,400 - der nächste Scheiß im Anmarsch

...wäre es nicht praktisch auch einmal kurz, für die die noch nichts davon gehört haben, zu erklären was die Fotografen den "Projekteigentümern" (Webseitenbetreiber?) eingebrockt haben?! Wenn ich in der Suchmaschine meines Vertrauens nach "US Patent 6.754.400" schaue, gibt es nicht einen Treffer...

Mittwoch, 27. April 2011, 09:16

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --> Funktion ""HDRRelight"

Ok, ich danke Euch, jetzt habe ich es verstanden.

Samstag, 23. April 2011, 17:54

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --> Funktion ""HDRRelight"

Hallo Edgar, aber unterschiedliche Blenden ergeben doch unterschiedliche Schärfentiefen, womit man dann doch wiederum keine drei deckungsgleiche Bilder bekommt, oder?

Freitag, 22. April 2011, 13:26

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --> Funktion ""HDRRelight"

Hat von Euch schon jemand die Funktion "HDRRelight" ausprobiert? Ich habe eigentlich heute gelernt (und auch die Erklärung verstanden) "bei HDR-Aufnahmen ist es wichtig, dass sie alle mit derselben Blende aufgenommen werden.", aber in der Software von oloneo wird genau das bemängelt, alle Bilder sollten die gleiche Verschlusszeit, in Konsequenz dann ja aber unterschiedliche Blenden haben!?

Freitag, 22. April 2011, 10:55

Forenbeitrag von: »interessierter«

Brandenburger Unterwelten - "Erholungslager"

Ich habe zuerst einmal die Belichtungsquelle gesucht, aber wenn diese ausschließlich der Blitz ist (wie ich dann in Deiner Beschreibung gelesen habe), bin ich von dem tollen Ergebnis äußert überrascht: sieht spitze aus!

Freitag, 22. April 2011, 10:46

Forenbeitrag von: »interessierter«

Der Brunnen

Beim ersten Pano hast Du in der Nähe des Zeniths noch einen langen "Streifen", fehlen Dir da Pixel? Ansonsten finde ich es eine saubere Arbeit, schade, dass noch kein Wasser drinnen und der Fußweg noch nass ist.

Freitag, 22. April 2011, 10:42

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --- neues

Ob ich für meine Festellung/Unverständniss einen neuen Thread aufmachen soll? http://www.panorama-community.de/wbb/ind…50040#post50040 *grübel*

Donnerstag, 21. April 2011, 18:20

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --- neues

Hat von Euch schon jemand die Funktion "HDRRelight" ausprobiert? Ich habe eigentlich heute gelernt (und auch die Erklärung verstanden) "bei HDR-Aufnahmen ist es wichtig, dass sie alle mit derselben Blende aufgenommen werden.", aber in der Software von oloneo wird genau das bemängelt, alle Bilder sollten die gleiche Verschlusszeit, dafür aber unterschiedliche Blenden haben!?

Donnerstag, 21. April 2011, 18:08

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo: Der Preis steht nun fest

Servus, die Info hatte ich doch schon hier gepostet?! http://www.panorama-community.de/wbb/ind…50013#post50013

Mittwoch, 20. April 2011, 16:57

Forenbeitrag von: »interessierter«

Oloneo --- neues

Falls es den Ein oder Anderen interessiert: "Get Oloneo PhotoEngine at US$110* or €93* instead of US$149* or €125* by signing up to the Oloneo newsletter before May 31, 2011. " Quelle: oloneo.com

Samstag, 16. April 2011, 10:20

Forenbeitrag von: »interessierter«

Pano bei starkem Sonnenlicht

@Daniel ich finde das Panorama richtig gut, auch wenn die Farben so knallig sind, es passt. Bei einer Sache überlege ich jedoch die ganze Zeit, wo es herkommt und zwar der helle Bereich an Deinem Nadirbild etwa NNW in Richtung Sonne im Gras...?!