Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 10. September 2018, 23:22

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebten Straßen und Plätze

Zitat von »Tom58« Somit gehe ich davon aus, dass es keinen 'fotografischen Trick' gibt das Dilemma zu lösen! Einen gäbe es da noch. Du machst wirklich viele Fotos. Sagen wir alle 2 Sekunden eines und das 2 Minuten oder länger pro Einstellung. Von den gewonnenen Bildern lässt du dir in Photoshop den Mittelwert berechnen. Dadurch verschwinden schon mal wirklich viele Menschen, die sich in dieser Zeit bewegt haben.

Sonntag, 9. September 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebten Straßen und Plätze

Richtig, auf leerem Platz fotografieren. Oft bekommst Du von den Gemeinden auch Genehmigungen für Absperrungen. Unternehmen dafür werden aber in der Regel vorgeschrieben, wenn es kein Riesenprojekt ist, bleibt der Preis aber sicherlich 4-stellig.

Samstag, 8. September 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Belebten Straßen und Plätze

Graufilter drauf, 20 Minuten belichten und alles wird gut. Bei Dämmerung oder sich ändernden Lichtverhältnissen aber etwas doof.

Freitag, 17. August 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Tonwerttrennungslinie durch LR?

Zitat von »Tom58« Wenn auch nicht, warum die von EOS1D vorgeschlagene Lösung mit dem 'anstückeln' links und rechts das Problem lösen soll. Demnach würde sich das Problem einfach nur weiter nach außen verlagern und für die Software das Bild noch größer machen. Aber offenbar funktioniert es. Bilder anschauen scheint dir mehr zu liegen als abstraktes Denken ;-) Im ersten Bild habe ich dir nochmals die Problematik dargestellt. Die Pixel an den Randbereichen werden nicht angeglichen. In den rot mark...

Montag, 13. August 2018, 11:51

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Tonwerttrennungslinie durch LR?

Das wiederum wäre mir zu umständlich / improvisiert nur um ein einfaches "Kopieren, einfügen, einfügen, Speichern, Laden, Zuschneiden" (kann man ja sogar als Aktion automatisieren) zu umgehen.

Samstag, 11. August 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Tonwerttrennungslinie durch LR?

Wenn Du bei der Bearbeitung in LR bleiben willst, stückle einfach vorher links und rechts nochmal etwas vom gleichen Panorama an. Dann kannst Du ohne jeden Umweg und ohne Limits bearbeiten. Wenn Du fertig bist einfach wieder im Verhältnis 2:1 zuschneiden und Du hast ein Panorama ohne Nahstellen.

Mittwoch, 8. August 2018, 10:14

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Tonwerttrennungslinie durch LR?

Die 2 gängigen Möglichkeiten: 1. Vor der Bearbeitung links und rechts des Equis nochmal ein Teil des Equis dransetzen, diese nach der Bearbeitung wieder wegschneiden. oder 2. Ebene duplizieren, eine Ebene um 50% horizontal verschieben (Verschieben-Filter), beide Ebenen gleich bearbeiten, verschobene Eben zurück schieben und Ränder Maskieren. Detaillierte Beschreibungen finden sich sicher mit genannten Stichworten. Gruß

Sonntag, 5. August 2018, 20:48

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Achtung! Samsung Gear 360 (2017) ist ein Wegwerfmodell!

Zitat von »Ralf Michael« Zitat von »EOS1D« Irgendwie habe ich einen verbitterten alten Mann, der vom Fortschritt überfordert ist, vor den Augen, wenn ich dein fragwürdigs Gestammel lese. Von daher betrachtet, solltest Du vielleicht diese Art der Altersdiskriminierung zurück in die Tasche stecken? Mach dir keine Sorgen, von den adjektiven "alt", "überfordert" und "verbittert", war das Attribut "Alter" schon mal gar nicht diskriminierend gemeint. Für Überforderung habe ich sogar mitleid. Die Verb...

Sonntag, 5. August 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Achtung! Samsung Gear 360 (2017) ist ein Wegwerfmodell!

Zitat von »PanoMax« Zitat von »Undertable« Ohne den Preisvorteil würde Samsung sicherlich Marktanteile verlieren, da sich einige Consumer dann doch was Besseres kaufen würden. Nein, Samsung wird Marktanteile verlieren wenn sie ihren Service nicht verbessern. Oder warum hat sich die Automarke SsangYong hier nicht etabliert? Am Service liegts! Das ist wirklich niedlich. Irgendwie habe ich einen verbitterten alten Mann, der vom Fortschritt überfordert ist, vor den Augen, wenn ich dein fragwürdigs ...

Donnerstag, 2. August 2018, 13:58

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Achtung! Samsung Gear 360 (2017) ist ein Wegwerfmodell!

Zum Wechsel bestimme Verschleißteile eines PKW mit selbstverschuldetem Linsen-Crash einer Billigkamera vergleichen. Süß. Tolle Unterhaltung bei der Hitze, danke dafür!

Donnerstag, 2. August 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Achtung! Samsung Gear 360 (2017) ist ein Wegwerfmodell!

Lieber Undertable - mein großer Respekt für deine Geduld. Zitat von »PanoMax« Du wirst lachen, mein Berufsleben neigt sich bereits dem Ende. Und ich kenne auch viele Abzocktricks. Was Samsung sich hier leistet ist jedoch der Gipfel Du wirst lachen - das war mir völlig klar. Die Indikatoren, die Du dafür hier am laufenden Band lieferst, sind untrüglich. Es tut mir etwas leid, dass Du den Anschluss an die Realität in dieser Hinsicht etwas verloren hast. Es ist übrigens nicht zu spät, sich auch im ...

Mittwoch, 1. August 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Achtung! Samsung Gear 360 (2017) ist ein Wegwerfmodell!

Und was soll uns dieser Erstbeitrag nun mitteilen, von der augenscheinlich weltfremden und naiven Haltung des Verfassers abgesehen?

Montag, 16. Juli 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Xiaomi Mijia MI SPHERE 3.5k 360 Panorama

Zitat von »kbaerwald« Zitat von »EOS1D« Hier stand quatsch Mit Sicherheit habe ich für Fernbedienung "zuviel" bezahlt (PayPal weist gerade stolze 55 Euro inkl. Versand aus) - wahrscheinlich ist sie vergoldet und das Display ist mit Edelsteinen umrandet. Wir haben uns mittlerweile schon derart an "Chinapreise" gewöhnt, dass wir dies als teuer empfinden. Schaun wir uns aber einmal FBs von Olympus, Nikon und Co. an, stellen wir fest, das hier die Preise durchaus auf dem Niveau liegen. Gruß, Klaus ...

Samstag, 7. Juli 2018, 08:27

Forenbeitrag von: »EOS1D«

PTGui 11.1 (20.06.2018 und keine Beta mehr) ist verfügbar.

Sobald ich Software kaufe, behalte ich übrigens die Installationsdatei in meiner Datensicherung. Hat mich schon so manchmal gerettet.

Freitag, 6. Juli 2018, 15:29

Forenbeitrag von: »EOS1D«

PTGui 11.1 (20.06.2018 und keine Beta mehr) ist verfügbar.

1.8. Can I still download older PTGui versions? Yes, several older versions of PTGui and PTGui Pro are still available. To download, go to the Download page, choose 'Download full version' and enter your registration key. On the subsequent page click on the 'older versions' link to access the latest version of PTGui for which your license is valid.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »EOS1D«

PTGui 11.1 (20.06.2018 und keine Beta mehr) ist verfügbar.

Jup, einfach ein andere Installationsverzeichnis wählen. Habe auch 10 und 11 parallel auf dem Rechner laufen.

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Workflow vom Auslösen zum fertigen Pano

Zitat von »pano-toffel« Retuschen braucht es keine, denn ich fotografiere so, dass es für JEDEN Bereich originale Pixel gibt, so dass ein perfektes Pano aus PTGui kommt. Belichtungsreihen habe früher gemacht, als ich nur JPG aufgenommen hatte. Das hat sich seit der Verwendung von RAW erledigt. Einfache Präsentation reicht mir, für weitergehende Ansprüche würde ich krpano oder pano2vr vorschlagen. Entwickelst du aus den RAWs 3 Fake-Belichtungsversionen für HDR in Ptgui oder ziehst du Tiefen und ...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Workflow vom Auslösen zum fertigen Pano

LR -> PtGui -> PS -> kpanoRAW ersetzt keine Belichtungsreihe, ermöglicht aber bessere Ergebnisse als ohne Belichtungsreihe mit reinen JPEGs.

Sonntag, 24. Juni 2018, 21:43

Forenbeitrag von: »EOS1D«

Problem [gelöst]: EOS 7D Mark II RAW-Bearbeitung auf alt Photoshop CS5

**** **** ********* *** ** ****** ********** **** ***** ** ********* ****** ***** ** ***** ** ***** **** **. Sorry, da du die naheliegendste und wohl sinnvollste Antwort nicht hören willst, musste ich den Text zensieren ;-)