Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Montag, 26. Juni 2017, 11:04

Forenbeitrag von: »MikaG«

PTGui 11 (Beta) erschienen!

Zitat von »EOS1D« Du weißt, was "beta" bedeutet? Na klar! Aber ich hatte noch nie irgendeine Beta, die dermaßen unfertig war... Alpha wäre wohl die ehrlichere Versionsangabe.

Montag, 26. Juni 2017, 06:55

Forenbeitrag von: »MikaG«

PTGui 11 (Beta) erschienen!

Auf meinem SurfacePro ist die Beta kaum zu gebrauchen... PTGui 10.0.16 läuft ohne Probleme, aber die 11-er Beta ist katastrophal: - laaangsam; die Anzeige der Quellfotos braucht lange, erstellen der Kontrollpunkte braucht viel länger als in Version 10 - Abstürze, Abstürze, Abstürze: Erstellen eines Previews -> Absturz; Stitchen mit Enfuse oder Smartblend -> Absturz (mit PTGui selbst funktioniert) - Panorama Viewer zeigt entweder nur Wasserzeichen ohne Vorschau des Panoramas, oder ein fehlerhaft ...

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:17

Forenbeitrag von: »MikaG«

Smartblend in PTGui unter OSX 10.12.2?

Okay, es war mein Fehler... Ich hatte den Pfad in die Wine.app nicht tief genug gesetzt. Keine Ahnung, warum das verändert war!?

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 21:34

Forenbeitrag von: »MikaG«

Smartblend in PTGui unter OSX 10.12.2?

Hallo, ich habe nach einer Stitchingpause mal wieder PTGui bemüht und festgestellt, dass es nach einigen Systemupdates beim Stitchen angefangen hat rumzuzicken. Ein Problem bezüglich der Grafikkartentreiber konnte ich lösen, aber das Stitchen mit Smartblend funktioniert nicht mehr... Nach dem Stichten, wenn Smartblend anfangen soll zu überblenden, erscheint dieser Dialog: The configured SmartBlend application could not be found. Please check the settings in Options/Plugins. In den Einstellungen ...

Mittwoch, 25. Mai 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »MikaG«

Allgemeiner Workflow - Rohaufnahmen bis PTGUI

Zitat von »EOS1D« Kann mir kaum vorstellen, dass sich durch die JPEG Komprimierung alleine große Qualitätsunterschiede ergeben? Ohne es genau zu wissen, aber ich denke mir, dass der Vorteil/Nutzen von RAW oder TIFF nur dann relevant wird, wenn man den Reiter Exposure/HDR auch nutzt und Tonwerte veraendert und/oder die Vignettierung bereinigt. Andernfalls waere TIFF mit 16 bit nur die bessere Wahl, wenn das fertig gestitchte Panorama danach noch Korrekturen erfaehrt. Wenn bei der RAW-Konvertieru...

Montag, 23. Mai 2016, 15:47

Forenbeitrag von: »MikaG«

Allgemeiner Workflow - Rohaufnahmen bis PTGUI

Sehen gut aus, deine Bilder! zu 1. Was meinst du mit schräg? Eigentlich ist es bei einem Kugelpanorama auch relativ egal, ob du nicht mit der Waage im Lot bist, da man das sehr einfach in PTGui nachträglich geraderücken kann. Hauptsache du hast genügend Überlappungen, um die 360 Grad sauber zu stitchen. Schließlich erstellst du ja eine Kugel und die kann man rollen Dein Panoramakopf in sich muss justiert sein: also Parallaxe und Querversatz. zu 2. Auch wenn PTGui mit Rohdaten umgehen kann, so is...

Dienstag, 17. Mai 2016, 15:08

Forenbeitrag von: »MikaG«

Nodal Ninja Travel Pole für Cliffhanger geeignet?

Danke für eure schnellen Antworten! Ja, der Spiethmast ist schon nicht uninteressant, aber für meine Reisen nicht geeignet, da er eingefahren noch deutlich zu lang ist. Bushman kannte ich noch nicht. Der Monopole klingt aber wirklich gut und das werde ich mir noch auf der Zunge zergehen lassen, zumal er auch ca. 150 EUR günstiger ausfällt, als der NN Travel Pole. Einzig die 72 cm muss ich mal testen, in welche Taschen und Koffer der passen würde. Danke dafür!

Dienstag, 17. Mai 2016, 09:04

Forenbeitrag von: »MikaG«

Nodal Ninja Travel Pole für Cliffhanger geeignet?

Hallo, ich möchte einen langen Pole haben, der auch reisetauglich ist. Bei geringem Packmaß und Gewicht ist der Travel Pole von Nodal Ninja bei mir weit oben Kurs. Patrick Ludolph benutzt ihn in seinem Videotutorial für einen Cliffhanger mit kleinem Kugelkopf und einer Nikon D800. Gunther Wegner schreibt auf seinem Blog, dass er den Travel Pole nicht für Cliffhanger verwenden würde, da er dafür nicht gemacht sei. Ich habe eine leichtere Nikon D750 und würde auch keinen Kugelkopf verwenden, sonde...

Montag, 9. Mai 2016, 05:01

Forenbeitrag von: »MikaG«

Interaktive Tour, in Tourbearbeitung alles ok, live nicht mehr

Ich habe zwar auch noch keine richtige Loesung gefunden, aber es liegt an HTML5. Wenn du in der tour.html $this->cacheCode('[php]','html5:"never"') einstellst und die Tour in Flash gestartet wird, wird der interaktive Hotspot auch korrekt angezeigt. Daher wird im Tour Editor auch alles korrekt angezeigt, da er mit Flash laeuft... Also, mit Flash funktioniert alles, aber mit der Darstellung in HTML5 hapert es. Ich habe jetzt leider keine Zeit mir das genauer anzusehen. Vielleicht beschraenkst du ...

Montag, 2. Mai 2016, 05:00

Forenbeitrag von: »MikaG«

Tour mit krpano oder Pano2VR 5 Pro?

Such oder bastel dir ein Fadenkreuz.png und binde es via Plugin ein, welches mittig zentriert wird: $this->cacheCode('[php]','<plugin name="fadenkreuz" url="fadenkreuz.png" align="center" edge="center"/>') Weitere Optionen fuer die Darstellung sind natuerlich ebenfalls moeglich

Samstag, 30. April 2016, 22:32

Forenbeitrag von: »MikaG«

Tour mit krpano oder Pano2VR 5 Pro?

Da kann ich Jürgen nur zustimmen! Ich habe mich letztendlich für krpano entschieden, weil ich Pano2VR überhaupt nicht ansprechend finde und man trotz grafischer Oberfläche viel konfigurieren muss, also Zeit braucht. Für krpano benötigt man definitiv eine intensive Einarbeitungszeit, aber dafür kann man fast alles selbst bestimmen. Als Einstieg empfehle ich dir Tutorials von Thomas Bredenfeld. Ein komplettes gibt es bei Youtube, ansonsten als Workshop im Panoramabuch. Ich habe mir diesen Workshop...

Dienstag, 12. April 2016, 09:44

Forenbeitrag von: »MikaG«

PT4Pano SLANT Nodalpunktadapter für MFT

Hast eine persönliche Nachricht!

Montag, 4. April 2016, 16:49

Forenbeitrag von: »MikaG«

Welche Projektionsart für Samyang 8mm in Hugin

Zitat von »neoman666« ...Der Hauptgrund mir das Samyang zu holne war für die Panoramafotogragie, aber wenns damit nicht funktioniert... Auch wenn du nicht deine Sensorart angegeben hast.. Mit dem 8 mm Fisheye gehen Kugelpanoramen ganz wunderbar. Bei mir am Kleinbildformat mit 4-5 Aufnahmen, je nach Bodenbeschaffenheit (Retusche oder Stitchen). Zu Hugin kann ich dir allerdings nichts sagen, da ich keinerlei Erfahrung damit habe. Am Objektiv liegt es jedenfalls nicht!?

Montag, 4. April 2016, 06:41

Forenbeitrag von: »MikaG«

Panorama-Player - Pano2VR vs Panotour vs krpano vs ...

Danke, Jürgen, für die rasche Antwort. Ich habe bereits die Testversion von Pano2VR installiert, komme aber noch nicht so richtig klar. Das neue GUI finde ich schrecklich, aber das ist wohl Geschmackssache... Ich schaue mir derzeit die Tutorials von GardenGnome auf Youtube an, um mich im Programm zurecht zu finden. Wenn dieser Groschen erstmal gefallen ist, kann ich mich auch bestimmt mehr dafür begeistern. Ansonsten steht krpano bei mir recht weit vorne. Aber bis ich da ein umfangreiches Projek...

Sonntag, 3. April 2016, 20:36

Forenbeitrag von: »MikaG«

Panorama-Player - Pano2VR vs Panotour vs krpano vs ...

Hallo! Ich möchte bei diesem Thema noch mal nachhaken: Ich stehe vor der gleichen Frage, wie der TO. Kann mir mal jemand -gegebenenfalls stichpunktartig- diese Grenzen von Panotour Pro nennen? Für 400 EUR will man da keine bösen Überraschungen erleben! Und, können diese Grenzen vielleicht durch umschreiben/ergänzen des Codes aufgehoben oder verändert werden? Thomas Bredenfeld erwähnte jedenfalls, dass es möglich wäre den krpano-Code aus Panotour umzuschreiben. Danke im Voraus!