Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 18. November 2017, 13:18

Forenbeitrag von: »Panpan«

Xiaomi Mijia MI SPHERE 3.5k 360 Panorama

Zitat von »EOS1D« Nur haben 3 Zentimeter Abweichung bei 36 Telebildern weniger Auswirkung, als 3 Zentimeter bei 4 Fisheye Aufnahmen bei sonst gleichen Voraussetzungen. so allgemein kann man nicht sagen entscheidend ist geometrie- satz über ähnlichen dreiecks. Zb 3 cm Abweichung bei FE f= 15 mm aus der enfernung y spielt gleiche rolle wie bei dem teleobiektiv f1=x*f aus der enfernung x*y wenn weiter. spielt kleinere rolle , wenn neher - grössere also 3 cm NPP fehler bei dem objektiv 15 mm aus 10...

Donnerstag, 9. November 2017, 09:40

Forenbeitrag von: »Panpan«

Maus - drehrichtung KRPANO

danke , das war es , es funktioniert grüsse

Donnerstag, 9. November 2017, 08:51

Forenbeitrag von: »Panpan«

Maus - drehrichtung KRPANO

leider hat nicht geholfen ich möchte gerne , wenn kursorbewegung nach links , dann die panorama dreht sich nach rechts. derzeit habe beide richtungen gleich - bei älterer krpanoversion war es gegenseitig. habe vergessen wie das funktioniert , von der beschreibung habe manches versucht - keine virkung.

Donnerstag, 9. November 2017, 08:21

Forenbeitrag von: »Panpan«

Maus - drehrichtung KRPANO

Hallo Wie kann man drehrichtung horizontal maus/panorama ändern ? kann ich nicht finden , selbst habe vergessen (ob ich das überhapt irgenwann wusste ? ) danke.

Mittwoch, 8. November 2017, 10:25

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

@ anuszka wenn die bilder als doppelsphäre noch hast - zuerst in ein equibild umwandeln ( ergebniss- das letzte bild ganzu unten) https://de.cyberlink.com/learning/video/644/ dann kannst bearbeiten und ausgeben wie Du willst , wie vorher beschrieben wurde. für 30 000 panoramen brauchst wahrscheinlich mehrere jahre.

Mittwoch, 8. November 2017, 09:24

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

Zitat von »anuschka« Logo - aber deswegen nicht zwangsläufig in vielen Einzeldateien. Sonst könnte es die Ricoh-Theata S Kugelfotos in einer Datei ja nicht geben und ich wäre nie auf die Idee gekommen, hier eine solche Frage zu stellen. es wurde bereits erklärt 1. einzelfoto vom theta s mit ptgui einlesen 2. in panorama editor zylindrische projektion auswählen , mit schieber auschnitt auswählen. 3. create panorama ( eventuell grösse definieren) , speichern wird als einzelnbild in zylindrischer ...

Mittwoch, 8. November 2017, 07:19

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

Zitat von »anuschka« Es geht nicht um Speicherplatz oder Verarbeitungszeiten und es liegt nicht bei mir, die Spezifikationen festzulegen. Es geht also nicht um das"warum", sondern nur um "wie". Aber wie geschrieben: Ich muss nicht so liefern und damit auch nach keiner Lösung suchen. Ich bin dann auch raus. Nochmals vielen Dank und LG Anu kugelpanorama es ist kein "rundes" foto. es sind immer 6 "flachfotos". Die werden durch player (krpano) so dargestellt wie 6 fotos in einem box in entsprechend...

Dienstag, 7. November 2017, 14:40

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

Zitat von »anuschka« Zitat von »Panpan« Ich glaube hast die aufgabe falsch formuliert. 1. bilder stitchen ( ptgui) , dann: Es liegen ja zunächst keine Einzelbilder vor, die zu stitchen wären. kannst auch einzelnen bild mit ptgui bearbeiten - also einlessn und eventuell ( im panorama editor) projektion auf zylindrisch einstellen, dann "create panorama " , speichern bei lens settings - alle werte auf null einstellen. a. asimuth im ptgui begrenzen Nö - 360 Grad sollen ja beibehalten werden. die we...

Dienstag, 7. November 2017, 09:22

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

noch zum ergänzen in ptgui panorama editor/projktion - cylindrical auswählen die proportionen werden stimmen , auch wenn ausschnit etwas breiter wäre. ( ein bischen geschmacksache - zwischen cylindrical und equi... projektion auswählen)

Dienstag, 7. November 2017, 08:19

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama in einer Datei - Wandlung 360/180 in 360/20-Ausschnitt

Zitat von »anuschka« Liebe Community! Was ich also suche, aus diesen 360x360 Grad JPG-Ricoh-Bildern 360x20 Grad Bilder zu generieren, die auch nur als eine Datei abgelegt werden. LG Anu Ich glaube hast die aufgabe falsch formuliert. Handelt sich nicht um umwandlung vom 180 auf 20 grad ( was sinnlos wäre , proportionen würden total zerstört) , sondern um einfachen auschnitt , so das bildwinkel asimuthal ca +-20 grad entspricht. ausschneiden kannst mit beliebiegem bildbearbeitungprogramm. also 1....

Freitag, 3. November 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »Panpan«

Bißchen was Neues

Zitat von »julian kalmar« Kleines Update an meiner Hp. Hochaltar Karlskirche Hi Julian sehr schöne Panoramen. 2011 habe die Karlskirche fotografiert - 6 Jahre hier , und wie gestern - kann ich mich jede einzelne aufnahme errinern. Habe den eindruck , das die zeit immer schneller leuft !!! HIER grüsse

Montag, 23. Oktober 2017, 08:56

Forenbeitrag von: »Panpan«

Der Schneekristall - Ausstellungsraum auf der Zugspitze

Hallo Bernd Deine panoramen aus den bergen sind meisterhaft. Interessante komposition und kompetente bearbeitung. manchmal durch die schöncheit, wird mir die rede abgenommen. Ist das immer noch N. d800 + sigma , oder neures modell ?

Samstag, 21. Oktober 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »Panpan«

Bodensee Panoramen

@kbaerwald bin gleicher meinung schöne grüsse

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:46

Forenbeitrag von: »Panpan«

Bodensee Panoramen

Zitat von »Hegau-Panorama« Mich hat die Bildqualität nicht überzeugt. Aber was sagt Ihr dazu. Ich frage mich immer um einen sinn solchen Projekten ? nicht, das ist meine , das es sinnlos ist , aber was für eine gedanke steht dahinten? fotografisch ist eher durschnittlich , also nicht schlecht , aber auch nicht gut - obwohl akzeptabel , nicht besonders interessant dargestellt- kein genuss für die augen. Rein informativ - auch nichts besonderes . Google panoramen , obwohl fototechnisch gesehen fe...

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:31

Forenbeitrag von: »Panpan«

Photoshop kann nun endlich equirektangular

Zitat von »EOS1D« Hättest du das Video angeschaut, hättest du vielleicht das Thema verstanden ;-) hätte ich das Video angeschaut wäre das Programm weniger" Buggy " oder weniger umständlich ? wenn ja , dann schaue gerne an . Das ist nichts neues , das die automatisirende funktionen in PS arbeiten mehr oder weniger korrekt nur in einfachen fällen. Wenn die Fotos etwas anspruchsvoller sind, die Automatik versagt, ergebniss meistens miserabel ist. HDR , Panoramen ect sind in PS ganz einfach schwach...

Freitag, 20. Oktober 2017, 08:06

Forenbeitrag von: »Panpan«

Photoshop kann nun endlich equirektangular

Hätte adobe auch zusätzlich kochen , waschen , bügeln können , hätte auch nicht benützt wegen unakzeptabler für mich abonament filozofie. zum glück gibt es ptgui , das fügt die panaramen so gut zusammen , das nicht notwendig ist was anderes zu suchen.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 11:04

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama nr 249

Danke Bernd tatsächlich ich mag lichtspiegelungen in nassem boden. es fehlt mir noch ein nebel , aber vielleicht heuer gelingt. grüsse jan

Sonntag, 15. Oktober 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama nr 249

Zitat von »panox« Hallo Panpan, Das Thema Hintergrundgeräusche hatten wir ja bereits früher diskutiert. Ich bin immer noch der Meinung, dass ein audio-visuelles Erlebnis in sich stimmig sein sollte. Hallo Panox ich kann mich errinern. In der Natur kommt sehr oft vor , das wir Gereusche hören , deren quelle nicht zu sehen ist. Also es ist sehr naturell , das auch auf Panorama hören wir die gereusche , für welche keine quelle deutlich zu finden ist. Es ist ein normaler zustand. ZB. trompetenklang...

Samstag, 14. Oktober 2017, 20:32

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama nr 249

HIER schönen Abend.

Sonntag, 8. Oktober 2017, 06:45

Forenbeitrag von: »Panpan«

Panorama nr 254

Danke Wolf für den Hinweis. es ist schon eine hilfe und glaube akzeptable lösung mindestens für kleinere panoramen. Im flash habe einblenden gleichzeizig mit laden , hier einblenden erfolgt erst nach dem laden der panorama , aber trotzdem ist diese lösung für die augen mehr elegant. Jedenfalls habe /werde verwenden vien dank und grüsse.