Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 821.

Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:38

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Stand der Dinge Google Business View ,Street View, My Business...?

Zitat von »Der Flo« Danke für die ausführlichen Antworten. Gerne :-) Zitat von »Der Flo« Da ich bisher mit krpano recht gut klarkomme, bin ich natürlich nicht so motiviert, auf Pano2VR zu wechseln, und letzteres nur wegen google zu benutzen, ist vielleicht möglich, aber auch noch nicht so richtig überzeugend. Versteh ich vollkommen, ich hab dagegen jahrelang immer wieder neidisch ins krpano Lager geschaut, seit der 5er Version von Pano2VR bin ich endlich glücklich damit. Zitat von »Der Flo« Mit...

Samstag, 30. September 2017, 23:01

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Stand der Dinge Google Business View ,Street View, My Business...?

Das Problem beim "Google Maps 360° Panorama Service" (um nicht einen der 4 oder 5 bisher offiziellen Namen zu verwenden) war und ist: (Ca.) Jedes Jahr wird irgendwas geändert, nicht nur der Name. Google kocht auch nur mit Wasser und es gibt immer irgendwelche Bugs. Ist der eine behoben, kommt der nächste. Ist es mal kein echter Bug, ist dennoch oftmals irgendwas garantiert nicht so "nutzerfreundlich" wie es sein sollte, oder es fehlen Funktionen (die aber vorher da waren), oder ähnliches. Ich ka...

Samstag, 30. September 2017, 19:56

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Stand der Dinge Google Business View ,Street View, My Business...?

Flo, Die APP hab ich nur einmal bisher gestartet. Dies war um dort einzustellen, dass ich als Fotograf engagiert werden kann. Das musst Du aktivieren als zertifizierter, wenn Du in die Liste der "Google-Fotografen" gezeigt werden willst. Ansonsten mache ich alles mit Pano2VR: Alle Panos ausrichten in der Karte, über "tags" die Stockwerke aktivieren ("Level"), entsprechende Benennungen eingeben, den Ort/das Geschäft wählen, usw. Danach ein Klick und alle Panos der Tour werden über mein Google Kon...

Samstag, 30. September 2017, 15:49

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Stand der Dinge Google Business View ,Street View, My Business...?

Gibt es alles in der Form nicht mehr... Aktuell darf jeder, der aus einer 360° Actionkamera (Theta, etc) ein Equi (mind. 14MP) rausholt, dieses in G-Maps zu jedem Geschäftseintrag hochladen. Den Google Editor gibt es schon länger nicht mehr. Mit der Street View APP (und nur noch mit der APP oder externen SW Lösungen) können die Panos zum Rundgang verbunden und ausgerichtet werden. Wer 50 Panos hochgeladen hat, darf sich "zertifizierter Google Fotograf" nennen - ein Witz - ist aber so. Somit werd...

Dienstag, 22. August 2017, 17:39

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Panorama mit natürlicher Perspektive? Anfängerfragen

Zitat von »Winston Smith« Danke, ich würde halt gerne Panoramaaufnahmen machen, die wie eine 40mm Aufnahme an 36x24 wirken (also deren natürlichen Look, deren natürliche Empfindung der Raumtiefe haben), aber halt deutlich breiter sind. Einfach mit einer vergleichbaren Brennweite aufnehmen, also 40m an KB, dann oben und unten etwas wegschneiden, damit das Format breiter wird. Was ist Dein Zielformat ?

Mittwoch, 16. August 2017, 16:09

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Panoviewer -> Videoformat

Animationen mit Pano2VR (V5), siehe: https://www.youtube.com/watch?v=YmvuDZWZpDw und: http://ggnome.com/doc/pano2vr/5/animation-editor/

Mittwoch, 16. August 2017, 12:04

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Panorama mit natürlicher Perspektive? Anfängerfragen

Zitat von »Winston Smith« ... ob mit einem Nodalpunktadapter ein im Vergleich zu einem mit Shift-Objektiv gemachtem Panorama identisches Ergebnis möglich ist. Warum sollte es das nicht sein. Beide Methoden basieren darauf, mehrere Teilbilder mit kleineren Bildwinkeln, zu einem Panoramabild mit einem größeren Bildwinkel zu stichen. Es spielt keine Rolle, welches Objektiv dabei verwendet wird. Klingt für den Einsteiger nicht schlüßig, ist aber so. Zitat von »Winston Smith« Ist mit einem Nodalpunk...

Donnerstag, 10. August 2017, 12:37

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Danke auch Dir Harald, ich hab üblicherweise genau die 3-4 Sekunden eingestellt in meinen Touren, aber hier hab ich wohl nach den "Tests" vergessen, wieder von 1Sek auf 3 Sek. zu stellen... Die "Herausforderungen" die ich mit verschiedensten Kunden und deren Webseiten-Erstellern habe (unterscheide von Webseiten-Programmieren) zähl ich hier lieber nicht auf, da sind Performance und Rechtschreibung noch die kleineren Übel... ;-)

Donnerstag, 10. August 2017, 12:31

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Pano2VR5 Ausschnitt extrahieren

Im Fenster, wo der Winkel des Patches angezeigt wird (Blickfeld) einfach mal einen größeren Wert eintragen ;-)

Mittwoch, 9. August 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Servus und danke für die Rückmeldungen. hab die "Toilette" mal aus dem Menü links rausgenommen, ist also nur noch über den "Weg" zu erreichen. Die verwirrende und nicht intuitive Grammatik habe ich erfolgreich entschlüsselt und die Richtung des Mausrades invertiert. ;-) (Ein schöner Satz am Morgen, gell?) Wer noch was Konstruktives auf Lager hat, gerne her damit :-)

Sonntag, 6. August 2017, 22:57

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Zitat von »compinaut« Tolle Arbeit. Die Speisekarte ist super. So sieht man auch direkt was man später bekommt. Darf ich fragen, mit welcher Hardware die Tour gemacht wurde? Gruß compinaut Danke Dir und ja, klar darfst Du fragen ;-) Und weil es kein Geheimnis ist, gibt es auch ne Antwort :-)) Nikon D810, Tokina 10-17mm @ 12,5mm am NodalNinja NN5 Kopf und RD16 Rotator mit 8cm Verlängerung dazwischen, damit der "Fußabdruck" des Rotators kleiner wird. Die Aussenbilder wurden später gemacht, da kam...

Montag, 31. Juli 2017, 22:15

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Ich danke Euch und bin froh, dass ich offenbar die meisten Punkte gut erfüllt habe. Die Rotaion sollte also bei mousover eines hs am besten stoppen und danach wieder starten. Da müsste doch was zu machen sein...aber nicht mehr heute und morgen klappt es zeitlich auch nicht, also meld ich mich nochmals extra ;-) Die Speisekarte, also die echte im restaurant, wird vom Chef an den Tisch gebracht und zusammengeknüllt... das ist sozusagen der Knüller ;-) Daher diese etwas eigene Darstellung auch im R...

Montag, 31. Juli 2017, 14:45

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Servus zusammen, da der Kunde es (endlich) auch auf seiner Restaurant-Webseite zeigt, will ich es Euch ebenfalls zeigen: http://360-host.de/vr-ladresse37/ Im Panorama "Küche" hab ich einen ""Speisekarteneffekt" eingebaut, war etwas Aufwand, ist eine Spielerei, aber evtl. auch ein Weg um "Likes" zu bekommen. Hier - bei Euch "Panokumpels" - erhoffe ich mir zwar auch ein paar davon, aber auch kostruktive Rückmeldungen. Erstellt mit Pano2VR (aktuelle V5 beta4). Beste Grüße aus dem sonnigen und heiße...

Freitag, 14. April 2017, 16:17

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Softwareempfehlung zur Erstellung eines Virtuellen Rundgangs in Verbindung mit einer 360 Grad Kamera

Zitat von »panox« Zitat von »Rainmaker« Fehlstellen extrahieren und korrigiere Bereiche wieder einfügen. Leider nicht mit der letzten Version Pano2VR 5.2 beta2b pro Aber ab sofort in der beta 3, da gehts wieder ;-)

Donnerstag, 2. März 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Panorama Bild für VR Ausgabe (zBsp. Cardboard)

Zitat von »hennetv« Also ich nutze Pano2VR und da habe ich nur HTML und Flash Ausgabe. Pano2VR (version5!) hat auch ein html template für eine VR Brillenansicht (fullscreen). Infos dazu sind direkt beim Hersteller, dort unter "Dokumentation" den Suchbegriff cardboard eingeben und du findest alle notwendigen Infos: https://ggnome.com/search/gss/cardboard Zitat von »hennetv« Aber ich will es ja ohne große Arbeit mit einer einfachen VR Brille nutzen. Da erlaube mir den Satz: Ein solch technischer ...

Dienstag, 17. Januar 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Buchpräsentation "Berge unter Sternen"

Servus Bernd, der Gratulation schließe ich mich gerne an, denn das was ich in dem Video gesehen habe, sieht sehr gut aus! Kompliment, tolle Arbeit und ich wünsche Euch, dass der wohlverdiente Ruhm und die ebenso wohlverdienten Einnahmen nicht zu knapp ausfallen. Beste Grüße aus München, Dieter

Montag, 9. Januar 2017, 13:21

Forenbeitrag von: »soulbrother«

pocketPANO Nodalpunktadapter für Kompaktkameras | www.pocketpano.de

Lutz und Oli, sooo super, wieviele Details und infos da rüber kommen, fantastisch und es zeigt, dass sich PocketPano schon eher zu den "Premiumherstellern" zählen darf. Wenn jetzt nur endlich die Nikon DL 18-50 lieferbar wäre, danmn würde ich die Kombi sofort anschaffen... (Hab mich vorerst - also "theoretisch" - mal für die Kam mit kürzesten Brennweite entschieden, aber klar gilt es erst zu testen, was die taugt, speziell Bildqualität an den Bildrändern...) Danke, speziell Euch beiden!

Freitag, 6. Januar 2017, 16:08

Forenbeitrag von: »soulbrother«

pocketPANO Nodalpunktadapter für Kompaktkameras | www.pocketpano.de

Danke auch für die Infos! Es ist sehr interessant und der Preis ist heiß, so heiß, dass ich definitiv einen (mittlerweile) Viertadapter anschaffen werde, aber eben erst wenn die Kompakte da sein wird. Nikon DL18-50 f/1.8-2.8 Nikon DL24-85 f/1.8-2.8 oder ne Sony DSC-RX100 V ... mal sehen...

Freitag, 6. Januar 2017, 15:56

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Eine Nacht in den Alpen

Kugelpano mit timelapse, gut gemacht! Aber, wie genau bist du vorgegangen, kannst ein making of schreiben? Beste Grüße aus München von einem, der sich zu Weihnachten eine neue timelapse Ausrüstung (Syrp 3 Achsen Slider mit knapp 4 mtr. Schienen) gegönnt hat.

Mittwoch, 4. Januar 2017, 12:40

Forenbeitrag von: »soulbrother«

Meike MK 6,5 mm f/2.0 Objektiv Fisheye

Ich kann es mir nicht vorstellen, das es wirklich was taugt, aber bei dem Preis und der Rückgabemöglichkeit bei Amazon, würde ich es gerne testen - wenn ich denn eine passende Kamera hätte dafür. Aber Du kannst mich ja gerne vertreten und es selbst testen und uns die Ergebnisse mitteilen