Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 21. September 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »panox«

Ricoh Theta V vs. Theta S

Danke fürs Zeigen und den Vergleich! Die Bildauflösung würde mir keinen richtigen Spaß mit den Panoramen machen, die Panono macht bei gutem Licht wesentlich bessere Aufnahmen. Gruß Harald

Mittwoch, 20. September 2017, 09:01

Forenbeitrag von: »panox«

Luftpanorama mit Hotspot-Verlinkung zu Streetview-Panoramen

Hotspot-Verlinkung in Luftpanorama Wie findet ihr solche Verlinkungen? Bringen sie einen Mehrwert, oder stören sie? Sollten die Hotspot-Symbole ausblendbar sein? Habt ihr Ideen für weitere Funktionen, die nützlich sein könnten?

Donnerstag, 24. August 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

Danke, Andreas, die habe ich mir bei a..... für 7,20 EUR gekauft. Ich habe schon eine, aber die kann ich nur von oben betrachten. Update: Die Bilder eines Feuerwehrmanns, vom Korb der Drehleiter aus aufgenommen, habe ich nun als Link zu einem Webalbum in das Panorama "Feuerwehr Bargteheide" eingebunden. Hier noch mal der Link: http://www.pano.szenerien.de/Glantz-Hoff…amen/index.html Die beiden Luftpanoramen verschieben sich nun auch nicht mehr in die letzte Position eines Bodenpanoramas. Lösung:...

Donnerstag, 24. August 2017, 08:47

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

"Das vertikale Ausrichten mit so wenig verlässlichen Vertikalen an Häusern, die auch noch recht kurze Kontrollpunktabstände haben, ist manchmal recht zeitaufwendig gewesen." Viele Menschen, Buden auf unebenem Gelände, schiefe Fahnenmasten, eine auf einer ansteigenden Fläche stehende Hüpfburg und in der Ferne ein paar als einzig richtig Kontrollpunkt-belastbare Fensterrahmen. Bei der Erdbeerausstellung (oben links gibt es Menüpunkte) habe ich die Panono auch direkt über die Pflanzen gehalten. Ich...

Mittwoch, 23. August 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

Hallo Rolf, ich bin auch sehr froh, dass ich noch vor der Insolvenz von Panono eine Kamera zugeschickt bekommen habe. Sie hat mir schon gute Dienste geleistet bei vielen Motiven, die mit Mehrfach-Aufnahmen und einer Kameradrehung gar nicht möglich gewesen wären. Auf dem Fest bin ich mehrmals angesprochen worden, was ich denn da in die Luft recken würde. Einer erkannte tatsächlich die Panono. Kein Mensch fühlte sich von einem auf ihn gerichteten Objektiv beobachtet. Beim Auslösen der Kamera sah i...

Mittwoch, 23. August 2017, 19:51

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

Hallo Andreas, ich freue mich über Dein positives Feedback. Es gibt aber noch hier und da etwas zu verbessern. Erst nach einigen Rundum-Blicken fallen mir noch Stitching- oder Neigungsfehler auf. Das vertikale Ausrichten mit so wenig verlässlichen Vertikalen an Häusern, die auch noch recht kurze Kontrollpunktabstände haben, ist manchmal recht zeitaufwendig gewesen. Vielleicht baue ich mir an den Panonostab noch eine runde Wasserwaage an. Die könnte ich dann über einen kleinen Spiegel von unten s...

Dienstag, 22. August 2017, 22:36

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

Hallo Hellstone, die Panono-Kamera mit ihren 36 Objektiven schießt ja alle Aufnahmen nahezu gleichzeitig, und so sind die Bewegungen der Menschen und Dinge nicht so das Problem. Hier muss man keine halben Personen an den Bildrändern ausmaskieren wie ich das beim Sigma 8 mm-Objektiv machen musste. Dafür gibt es im Nahbereich oft krasse, systembedingte Parallaxenfehler, die man mit speziellen Retusche- und Montagetechniken korrigieren kann. Wenn aber Gesichter gerade von zwei Kameralinsen erfasst ...

Montag, 21. August 2017, 15:27

Forenbeitrag von: »panox«

Panotour "Glantz Hoffest 2017"

Geplant war nur ein Luftpanorama mit meinem Mavic Pro, herausgekommen ist dann nach einigen Tagen diese virtuelle Tour: Virtuelle Tour "Hoffest 2017" Als ich das vom Erdbeerhof gewünschte Luftpanorama fertig gestellt hatte, kam mir die Idee, das bei meinen Probeflügen entstandene Luftpanorama dem Festpanorama voranzustellen. Mit einem Mausklick kann man dann von der Ansicht des fast menschenleeren Geländes in das Panorama mit all den Besuchern und Attraktionen überblenden. Schön wäre es noch gew...

Donnerstag, 17. August 2017, 10:51

Forenbeitrag von: »panox«

Panoviewer -> Videoformat

Klasse, genau das Programm meinte ich.

Mittwoch, 16. August 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »panox«

Panoviewer -> Videoformat

Es gibt noch eine kostenlose Software, die ich mal benutzt habe. Leider fällt mir der Name nicht mehr ein. Aber eine Websuche mit den entsprechenden Stichwörtern sollte das Programm noch zutage fördern. Dabei werden Unmengen an Einzelbildern auf die Festplatte geschrieben, die dann zu einem Video konvertiert werden.

Mittwoch, 9. August 2017, 22:18

Forenbeitrag von: »panox«

Pano2VR5 Ausschnitt extrahieren

Und funktioniert das Pflaster-Feature nicht? Patch erstellen durch Doppelklick - Button: Extrahieren - Patch wird in PS geöffnet - Patch retuschieren - Patch speichern - Patch wird automatisch in das Panorama eingefügt - Als Equi-Transformation ausgeben mit eingefügtem Patch

Mittwoch, 9. August 2017, 11:21

Forenbeitrag von: »panox«

Restaurant-Rundgang mit Extras

Hallo Dieter, hier etwas Konstruktives von mir: Das Autoscrolling gleich nach Laden des ersten Panoramas finde ich zu unruhig. Aus der Filmsprache kenne und schätze ich es, wenn die Kamera vor einem Schwenk erst einige Sekunden still auf dem Motiv ruht. So kann der Betrachter sich erst mal in der Szenerie umsehen. Auch ein abruptes Ende während des Schwenks sollte vermieden werden. Den Beginn des Autoscrollings kannst Du in Pano2VR einstellen. 3-4 Sekunden sollten da reichen. Ich finde ich es au...

Freitag, 4. August 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »panox«

Kdf Prora

Sehr schön, so ein Motiv eignet sich ja für die Panono mit ihrem Parallaxen-Problem sehr gut. Das Stativ und den Schatten hast Du ja gut retuschiert! Das erste, was ich bei Panono-Equis nach dem Herunterladen mache, ist die Korrektur vom gelbstichigen Himmels-Blau. Auch sonst ist der Gelbstich für meinen Geschmack etwas zu kräftig. Nach ein paar Klicks in PS finde ich diese Version farblich angenehmer: ERROR:Javascript not activated embedpano({swf:"embedpano.swf", xml:"embedpano.xml.php?attachem...

Mittwoch, 26. Juli 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »panox«

Panorama im MOV-Format auf Website darstellen

Damit sind Videos gemeint, keine Quicktime-Panoramen. Diese auf die Batch-Files gezogen, werfen daher Fehlermeldungen aus. Da ich hier keine Bilder mehr nach dem Hochladen einfügen kann und mein Posting dazu unbeantwortet blieb, muss es eben ohne Screenshot gehen. Anscheinend geht es nur noch als Anhang. Mit IrfanView hat es nicht immer geklappt. Bei Manuels Dateien funktioniert dieser Weg: http://www.pano.szenerien.de/Mov_IrfanVi…_IrfanView.html

Mittwoch, 19. Juli 2017, 23:17

Forenbeitrag von: »panox«

Panorama im MOV-Format auf Website darstellen

Alte QTVR-Dateien kann ich mit Pano2VR nach Flash oder HTML 5 konvertieren. In einem früheren Beitrag habe ich die Umwandlung mit IrfanView beschrieben: http://www.panorama-community.net/wbb/in…4chen#post91973

Sonntag, 9. Juli 2017, 11:02

Forenbeitrag von: »panox«

Einfacher L-Winkel als Multirow Panoramakopf

Was spricht dagegen, das so einfach mal mit Probeaufnahmen auszutesten? Oder hast Du die abgebildeten Teile noch nicht?

Freitag, 7. Juli 2017, 16:04

Forenbeitrag von: »panox«

Wie weit darf der Nodalpunkt beim Zenith abweichen?

Abweichungen vom Nodalpunkt oder besser, dem No-Parallax-Point (NPP) sind nie gut und bereiten immer Probleme. Manchmal sind die dadurch verursachten Stitching-Fehler aber gar nicht sichtbar (blauer Himmel) oder können bei gleichförmigen Strukturen leicht mit dem Kloning-Tool weggestempelt werden (Sand). Schon bei Gras können dann aber Probleme durch geschwungene, verschwommene Linien sichtbar werden, wo der Stitcher versucht hat, die Bildanschlussstellen zu überblenden. Diese Fehlerstellen habe...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »panox«

Kamera/Objektiv-Vergleich am selben Motiv

Ja, stimmt, André! Ich erinnere mich, dass ich bei den 72 Aufnahmen für das Panorama mit dem 24mm Objektiv den Fokus bei den nahen Objekten nicht richtig eingestellt hatte. Da half auch kein nachträgliches Schärfen. Bei 72 Aufnahmen gibt es jede Menge Einstellarbeit während meiner Stativumrundungen, bei denen der Worst Case ist, wenn ich in der Hektik versehentlich mit der Schuhspitze an einem Stativbein hängen geblieben bin. Die 8 mm-Aufnahmen sehen in der Vergrößerung auch leicht überschärft a...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »panox«

Schaltknopf "Bilder in Beitrag einfügen" funktioniert nicht mehr

Wie der Titel schon sagt: Es wird bei mir in Chrome das Bild nur noch als herunterladbare Datei im Anhang des Beitrags angezeigt. Bug oder neues Feature?

Mittwoch, 5. Juli 2017, 00:25

Forenbeitrag von: »panox«

Kamera/Objektiv-Vergleich am selben Motiv

Ist das direkte Einfügen in den Beitrag nicht mehr möglich? http://www.panorama-community.de/wbb/ind…f61400b4a3393d8 Neue Darstellung, Blickwinkel und Zoomstufe bleiben beim Panoramawechsel gleich. Feinere Anpassung folgt. http://www.pano.szenerien.de/Objektiv-Ve…ut_1/index.html