Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 04:59

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sigma M f4/8mm Fisheye mit Nodalpunkt Adapterring

Dann hast du das Angebot nicht richtig gelesen! Das Sigma ist ein manuelles... Aber davon abgesehen, die Optik ist verkauft!

Dienstag, 16. Oktober 2012, 21:18

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sigma M f4/8mm Fisheye mit Nodalpunkt Adapterring

Alternativ kann man die Optik auch adaptieren. Letztens hab ich noch auf diese Weise mit der PEN ein Pano gemacht. Gruß Ralf

Dienstag, 16. Oktober 2012, 18:48

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Pano-Maxx mit Wechselplatte

Hallo Ich verkaufe mein "gemoddeten" Pano-Maxx. Er wurde mit einer Manfrotto Schnellwechselplatte und zwei Anschlägen ausgerüstet. Die Anschläge dienen der Schnellverstellung des Nodalpunktes, bei unterschiedlichen Optiken. Preis: 100€ + Versandkosten (4,90€) per versicherten DHL Paket. Kontakt bitte über Email oder PN- Button Gruß Ralf

Dienstag, 16. Oktober 2012, 18:37

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sigma M f4/8mm Fisheye mit Nodalpunkt Adapterring

Hallo Mit doch schweren Herzen, habe ich mich entschlossen, mein Manuelles f4/8mm Sigma Fisheye mit Nodalpunkt Adapterring zu verkaufen. Das Objektiv ist technisch und optisch in einwandfreien Zustand, mit Pentax Bajonett und beiden Deckeln. Preis: 420€ inkl. versichertem Versand mit DHL. Kontakt bitte über Email oder PN- Button Gruß Ralf

Mittwoch, 29. September 2010, 07:53

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Aufgabenstellung: Hausfassade als Pano

Das Thema "Paralleles Panorama" hatten wir in 2007 schon mal auf dem Tisch. Da sind auch weitere Links dabei, die zum Thema passen. Hier der Link zum Thread: Klick mich Gruß Ralf

Mittwoch, 22. September 2010, 07:30

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Nach dem ersten Photokina 2010 Tag

Zitat Der IVRPA Stand war ein Klasse-Treffpunkt, gab nette Gespräche mit Leuten, die man endlich mal live sehen konnte. (Allerdings habe ich auch einige Leute vermisst) Die kommen ja auch erst am Donnerstag :) Gruß Ralf

Freitag, 10. September 2010, 12:08

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

... wie an einem lämmerschwanz ...

Von oben habe ich Bremerhaven auch noch nicht gesehen. :) Ist der Standort im Überseehafen? Da kommen Erinnerungen hoch... Ich hab mal 13 Jahre in der Bussestr. gewohnt. Gruß Ralf

Donnerstag, 9. September 2010, 12:53

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Ist dieses Panorama gut komponiert ?

Zitat Die Antwort auf die Frage ob das Panorama "gut komponiert" ist, ist im höchsten Maße davon abhängig, wie viel Zeit sich der Betrachter für eine Bewertung genommen hat. Ein erster Schritt könnte sein, sich mit dieser Seite einmal etwas intensiver auseinander zu setzen. Hallo mischwerker Danke für diesen Link. Das ist einer der besten Links den ich gefolgt bin. Gruß Ralf, der den Link cool findet, weil er helfen kann, Aussagelose Bildkritik abzuschaffen

Dienstag, 7. September 2010, 08:16

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Seilerei H.Rockmann

Das ist ja mal ein toller Laden. Sowas vermutet man in Hamburg, Rostock oder Bremen, aber nicht in Hannover. Der fehlende Weißabgleich im Fensterbereich macht sich schon bemerkbar und trübt den Gesamteindruck des Bildes. Schade das es nur drei Panos sind. Gruß Ralf

Montag, 6. September 2010, 08:55

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Präsentation von Panoramen - ehrlich gesagt, bin ich verwirrt

Leute, ich versteh euch nicht. Da fragt Alexander nach einer Lösung und hat bestimmte Wünsche. (QTVR, HTML 5 und zur Not auch Flash in Rapid Weaver und am besten für lau.) Was passiert: Der Thread entwickelt sich zu einem Flame. Meine Meinung dazu: Es kann doch jedem scheißegal sein, wieso/weshalb er diese Wünsche hat. Er möchte es so und fertig! Was man hätte machen können: 1. Nach Netiquette antworten! 2. Gar nicht antworten! 3. Evtl. Nachfragen ob auch andere Lösungen in Frage kommen. Was man...

Montag, 30. August 2010, 07:42

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

HDR-Nadir Probleme

Moin Horsty Diese Lösung dürfte dir weiterhelfen.Klick mich Falls nicht, einfach mal in der Suche "Template" eingeben. Gruß Ralf

Donnerstag, 5. August 2010, 15:19

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Treffen in Köln zur Photokina

Moin Tobias Mein Messetag wird auch der Donnerstag. Ich hoffe man sieht sich... Das einchecken via Gowalla/foursquare, wie Tom es vorgeschlagen hat, ist schon eine gute Sache. Gruß Ralf

Donnerstag, 15. Juli 2010, 13:38

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

[V] Peleng 8mm Fisheye mit Ringadapter

Es ist schon lange verkauft! Gruß Ralf

Freitag, 2. Juli 2010, 07:55

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sony MHS-PM5K Mini-Camcorder mit 360° Panoramalinse

Zitat von »maxoo7« Konkret?! hast du vielleicht ein paar links? Ich finde nicht mehr alle wieder... aber hier eine Auswahl: PanoToolsNG Hier die Threads von onezebra1 Ganz interessant ist der Thread, wo er das Video im HD 1920X1080 30P Modus zeigt. (Camel.mp4) Ich musste dieses Video erst auf die PLatte laden um es sehen zu können. Die Qualität ist schon nicht übel für das Spassteil. Panoguide Das Bild von der rasierten Linse Gruß Ralf

Freitag, 2. Juli 2010, 07:18

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sony MHS-PM5K Mini-Camcorder mit 360° Panoramalinse

Der Bereich ist wirklich sehr schmal. Der FoV soll gerade mal bei 55° liegen. Es wurde aber auch schon gebastelt und die Linse verändert. Wenn man die Magnete entfernt und das Gehäuse abrasiert erreicht man die volle Qualität. Gruß Ralf

Mittwoch, 30. Juni 2010, 07:52

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sony MHS-PM5K Mini-Camcorder mit 360° Panoramalinse

Zitat von »maxoo7« Ja. KrPano unterstützt Panorama Filme. Bei diesem Quellformat hast du aber oben und unten schwarze Flächen. Mit der Version 1.0.9 ist es möglich 360° Panoramavideos einzubinden. Dazu gibt es bei Klaus im Forum interessante Berichte. Auf dieser Seite sind schon einige Videopanoramen veröffentlicht. Gruß Ralf

Dienstag, 29. Juni 2010, 16:44

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Sony MHS-PM5K Mini-Camcorder mit 360° Panoramalinse

Hallo Ich schau mir gerade diesen Camcorder auf Youtube an. In weiteren Videos werden kompl. abgebildete 360° Ansichten gezeigt. Interessanter wäre es, wenn man diese Filme in einen Player, wie z.B. den KRPano hätte, um dann wie üblich mit der Maus navigieren. Weiß jemand ob das möglich ist? Es wäre mal ein nettes Gadget für den Funbereich. Gruß Ralf

Mittwoch, 16. Juni 2010, 09:44

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Flasch-Pano

Moin Martin Jetzt hab ich echt gedacht: jetzt hat der Kerle es geschafft. Errinnerst du dich an die Minikamera Gespräche in der Werkstatt, im letzten Jahr? Gruß Ralf

Mittwoch, 24. März 2010, 12:37

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Rückblick, Pano-Treffen Köln 2010

Na da haste aber feine Sachen gemacht! Die Panos gefallen mir richtig gut. Gruß Ralf

Dienstag, 23. März 2010, 07:16

Forenbeitrag von: »Blockbuster«

Rückblick, Pano-Treffen Köln 2010

Zitat von »Tom!« Ach wie nett, auf dem Panorama sieht man ja meine Kniescheibe. *grins* Die ist mir auch sofort aufgefallen... Da kannst du dir ja was leihen von diesem langhaarigen (Tobi) da neben dir. Aber bei mir siehts auch nicht besser aus. Gruß Ralf